INTER Versicherungsgruppe

Ausbildungs-Ass 2009: Preisverleihung am 12. November in Berlin

Mannheim (ots) - Zwölf Unternehmen und Ausbildungsinitiativen können sich auch 2009 wieder "Ausbildungs-Ass" nennen. Aus 185 Bewerbungen hat die Jury die diesjährigen Preisträger ausgewählt und im Rahmen einer Feierstunde am 12. November in der Bertelsmann Repräsentanz in Berlin die Platzierungen bekannt gegeben.

Das von den INTER Versicherungen, den Wirtschaftsjunioren Deutschland, den Junioren des Handwerks und dem Unternehmermagazin impulse ausgeschriebene Ausbildungs-Ass wurde bereits zum 13. Mal als Anerkennung und Förderung von Initiativen und Ideen in der dualen Ausbildung verliehen.

Unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Wirtschaft und Technologie wurden in drei Kategorien jeweils 2.500 Euro für den Erstplatzierten, 1.500 Euro für den Zweitplatzierten und 1.000 Euro für den Drittplazierten vergeben.

"Auch im dreizehnten Jahr des Wettbewerbes freuen wir uns, dass das Ausbildungs-Ass wieder genutzt wurde, um Jugendliche zu fördern, die Bedeutung der Ausbildung zu stärken und dafür Sorge zu tragen, dass der Fachkräftemangel nicht zu einer Wachstumsbremse wird" so Vorstandsvorsitzender Bernd Jansen. Nachfolgend die in Berlin geehrten Preisträger:

Kategorie Handwerk

Gold: HBS Elektrobau GmbH, Oettersdorf 
Silber: Malzers Backstube, Gelsenkirchen 
Bronze: Top Hair Friseurbetriebe GmbH, Neusäß 
Ehrenurkunde: Kerstin Wieler Raumkonzepte, Ratingen 

Kategorie Industrie, Handel, Dienstleistung

Gold: Yatego GmbH, St. Georgen 
Silber: Jäger Direkt GmbH & Co.KG, Reichelsheim 
Bronze: B. Braun Melsungen AG, Melsungen 
Ehrenurkunde: Restaurant Pfeffermühle, Reichshof-Müllerheide 

Kategorie Initiativen

Gold: St. Ursula-Schule, Hannover 
Silber: Bund der Selbständigen/ Gewerbeverband Bayern e.V. Utting 
Bronze: Waldkircher Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft -
WABE gGmbH, Waldkirch 
Ehrenurkunde: Meisterschule Ebern für das Schreinerhandwerk/ 
Hauptschule, Ebern 

Pressekontakt:

Weitere Informationen über die Preisverleihung und den Wettbewerb
2010 gibt es unter Telefon (0621) 427-1370 bzw. iris.glatzer@inter.de
sowie (0621) 427-1147 Monika.Laubner-Knapstein@inter.de

Original-Content von: INTER Versicherungsgruppe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: INTER Versicherungsgruppe

Das könnte Sie auch interessieren: