Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben

08.06.2007 – 12:22

ProSieben

"Blade": Die Vampirjagd geht auf ProSieben in Serie

"Blade": Die Vampirjagd geht auf ProSieben in Serie
  • Bild-Infos
  • Download

    München (ots)

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Die Kinotrilogie geht mit US-Rapper Sticky Fingaz alias Kirk Jones mit 13 Folgen weiter. Im Anschluss nimmt Agentin Sidney Bristow alias Jennifer Garner in der dritten Staffel von "Alias" ihren Dienst wieder auf. Der Mystery-Montag mit neuen Serien ab 11. Juni 2007, um 22.15 Uhr und 23.15 Uhr, als Deutschland-Premiere auf ProSieben.

    München, 8. Juni 2007: ProSieben baut den Mystery-Montag aus: Nach dem Quotenerfolg von "Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster" (17,8 % MA) und "Jericho - Der Anschlag" (14,3 % MA) starten am 11. Juni 2007 die neue Serie "Blade - Die Jagd geht weiter" und die dritten Staffel von "Alias - Die Agentin". ausgebaut.

    Blade - Die Jagd geht weiter: Blade (Kirk "Sticky Fingaz" Jones) ist ein "Daywalker", halb Mensch und halb Vampir. Er kann sich auf alle Vampir-Stärken, wie überdurchschnittliche Kraft, extreme Heilungsfähigkeit und verstärkte Sinne verlassen. Die klassischen Schwächen wie Sonnenlicht, Knoblauch und Silber können ihm nicht gefährlich werden. Um seinen quälenden Blutdurst zu unterdrücken, injiziert sich Blade regelmäßig ein Serum. Seine Mission: Die blutrünstigen Vampire vernichten. Mit viel Action und seinem Schwert beginnt Blade seinen Kampf. Er schleust einen Informanten in den Vampirclan, doch der wird enttarnt und brutal getötet. Krista (Jill Wagner),  die Schwester des getöteten Informanten, will Rache: Selbst als sie gebissen wird, lässt sie sich von ihrer Mission nicht abbringen. Sie arbeitet undercover für Blade, und für beide ist klar: Sie müssen blutrünstige Vampire beseitigen.

    Alias - Die Agentin: Agentin Sydney Bristow (Jennifer Garner) erwacht in einem Sicherheits-Quartier der CIA in Tokio. Bald stellt sie erschüttert fest, dass zwei Jahre vergangen sind und sie keinerlei Erinnerung an diese Zeit hat. Ihr Kollege und Freund Vaughn (Michael Vartan) bringt die ehemalige Doppelagentin in die USA zurück - doch dort ist nichts mehr, wie es war ... Ihr ehemaliger Gegenspieler Sloane (Ron Rifkin) leitet inzwischen eine humanitäre Hilfsorganisation und kooperiert mit der CIA. Selbst in ihr altes Privatleben mit Vaughn kann sie nicht zurück. Weil Vaughn Sidney für tot hielt, hat er eine andere Frau geheiratet. Zu allem Übel wurde auch noch Sydneys enger Freund Will (Bradley Cooper) in ein Zeugenschutzprogramm aufgenommen, und sie darf keinerlei Kontakt zu ihm haben. Notgedrungen nimmt sie ihren Dienst als Agentin wieder auf und macht sich mit Vaughn auf die Suche nach dem geheimnisvollen Erbe Rambaldis. Und als ob das nicht genug wäre, kämpft Sydney auch noch mit der Vergangenheit: Warum hat sie ihr Gedächtnis verloren?

    Die Struktur des Mystery-Montag:

    20.15 Uhr: "Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster" (6 Folgen) 21.15 Uhr: "Jericho - Der Anschlag" (22 Folgen) 22.15 Uhr: "Blade - Die Jagd geht weiter" (13 Folgen) 23.15 Uhr: "Alias - Die Agentin" (22 Folgen)

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH Programmkommunikation Fotoredaktion Stella Rodger Arzu Yurdakul Tel. +49 [89] 9507-1168 Tel. +49 [89] 9507-1161 Fax +49 [89] 9507-91168 Fax +49 [89] 9507-91161 stella.rodger@ProSieben.de Arzu.Yurdakul@ProSieben.de presse.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell