Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben

16.04.2004 – 12:35

ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Sonntag, 18. April 2004

    München (ots)


    
    "Cine Tipp"
    Sonntag, 18. April 2004, um 11.20 Uhr
    
    * "50 erste Dates" (OT: "50 First Dates")
    Komödie, USA 2004
    Regie: Peter Segal
    Darsteller: Adam Sandler, Drew Barrymore, Dan Aykroyd
    
    http://www.ProSieben.de/film/kino, ProSieben Text Seite 322
    Andreas Förster, Tel. +49 [89] 9507-1178, Fax -91178,
    andreas.foerster@ProSieben.de
        
    
      "Welt der Wunder" - das Wissenschaftsmagazin
    Sonntag, 18. April 2004, um 19.00 Uhr
    Moderation: Robert Biegert
    Themen u.a.:
    
    * Großer Lauschangriff - Wie Geheimdienste Informationen sammeln

    Ob Kalter Krieg, Wirtschaftsspionage oder Kampf gegen den Terror: Geheimdienste haben schon immer Feind und auch Freund belauscht - mit Wanzen, versteckten Kameras und riesigen Abhörstationen. Big Brother is watching you ...     

    * Kampf dem Dreck - Wie moderne Staubsauger entwickelt werden

    Vor über 100 Jahren kamen sie in England auf den Markt - heute beseitigen Staubsauger in fast jedem Haushalt Fäden, Krümel, Haare und Staub. Nun hat wiederum ein Engländer die Haushaltshilfe revolutioniert und Staubsaugerbeutel überflüssig gemacht.     

    * Tödliche Bedrohung - Wie zerstörerische Schlammlawinen entstehen

    14. Oktober 2000: In der Schweiz bringen starke Regenfälle einen Lawine ins Rutschen. Die Masse aus Schlamm und Geröll begräbt das Dorf Gondo unter sich, 13 Einwohner finden den Tod. Können neue Schutzmaßnahmen künftige Katastrophen verhindern?          http://www.ProSieben.de/wissen/wdw/, ProSieben Text Seite 413     Dagmar Müller, Tel. +49 [89] 9507-1185, Fax -91185,     dagmar.mueller@ProSieben.de               "FOCUS TV" - das Infomagazin     Sonntag, 18. April 2004, um 22.15 Uhr     Moderation: Christiane Gerboth     Themen u.a.:          * Rache der Befreiten - Wie die Iraker ihre Besatzer terrorisieren

    Die Autobahn von Jordanien nach Bagdad ist bestens ausgebaut, trotzdem ist es zurzeit lebensgefährlich, sie zu befahren. Denn sie führt vorbei am so genannten sunnitischen Dreieck, einer Region, die seit dem offiziellen Kriegsende als Hochburg der Rebellen gegen die amerikanischen Besatzer gilt. Auch zwei deutsche GSG9-Beamte fielen Bushs Widersachern zum Opfer. "FOCUS TV" war im Krisengebiet unterwegs und hat mit den Rebellen von Falludscha gesprochen.     

    * Atkins' Jünger - Warum die Amerikaner einer höchst umstrittenen     Diät vertrauen

    Das Prinzip ist simpel und hört sich für jeden Vielfraß äußerst vielversprechend an: Iss soviel du kannst, aber lass die Kohlehydrate weg. Das heißt: Eier, Fleisch und Wurst in rauen Mengen, dazu süße Cola und Bier, aber bitte keine Nudeln, kein Reis, keine Kartoffeln. Doch die umstrittene Atkins-Diät hat nur zweifelhafte Erfolge und birgt enorme Gesundheitsrisiken: "FOCUS TV" über den neuen Diätwahn der Amerikaner ...

         * In der Abseitsfalle - Wie David Beckham über angebliche     Liebesaffären stolpert

    Vor rund zehn Tagen hat News of the World den Stein ins Rollen
gebracht: Der seit sieben Jahren verheiratete Fußball-Star David
Beckham sei mehrfach fremdgegangen, so die Meldung der englischen
Boulevard-Zeitung. Er habe mit den schönsten Frauen zügellosen Sex
gehabt - und das unbemerkt von Presse und Ehefrau Victoria. Wenn das
Saubermann-Image des Ausnahme-Athleten wirklich bröckelt, werden
sich, so fürchten Experten, Firmen wie Vodafone, Siemens und Adidas
bald von ihrem Werbeträger verabschieden. "FOCUS TV" über schlüpfrige
Seitensprünge und die Folgen ...
    
    http://www.ProSieben.de/wissen/focustv/, ProSieben Text Seite 411
    Andreas Förster, Tel. +49 [89] 9507-1178, Fax -91178,
    andreas.foerster@ProSieben.de
        
    
    "Die ProSieben Reportage"
    Sonntag, 18. April 2004, um 23.15 Uhr
    
    * Abgeschleppt und abkassiert - Knöllchen-Cops gegen Falschparker,
    Teil eins

    Ärger über rücksichtslos geparkte Autos gehört zum Alltag in Deutschlands Großstädten. Inzwischen greift die Polizei jedoch rigoros durch. "Die ProSieben Reportage" zeigt, was man als Knöllchen-Cop in Frankfurt, München und Köln alles erlebt.          http://www.ProSieben.de/wissen/reportage/, Videotext Seite 389     Andreas Förster, Tel. +49 [89] 9507-1178, Fax -91178,     andreas.foerster@ProSieben.de

    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell