Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben

27.10.2003 – 12:22

ProSieben

Die ProSieben-Magazine und -Shows am Dienstag, 28. Oktober 2003

    München (ots)


    
    "Zacherl - Einfach kochen!"
    Die frechste Show rund um den Kochtopf
    montags um 11.25 Uhr, dienstags bis freitags um 10.55 Uhr
    Moderation: Ralf Zacherl
    Thema heute:
    
    * Scharfer Hühnertopf
    Gast: Guido Cantz (Comedian)
    
    http://www.ProSieben.de/wissen/zacherl/, ProSieben Text Seite 415
    Andreas Förster, Tel. 089/9507-1178, Fax -1194,
    andreas.foerster@ProSieben.de
    
    
    "AVENZIO - Schöner leben!"
    Das informative Mittagsmagazin
    montags bis freitags um 12.00 Uhr
    Moderation: Daniela Fuß
    Themen u.a.:
    
    * "Chic und schön": Umstyling
    Die Wahl des richtigen Mantels ist nicht leicht.
"AVENZIO"-Expertin Seraphine de Lima geht mit drei Frauen auf die
Suche nach dem passenden Winter-Outfit.
    
    * "AVENZIO hilft - die Tierärztin kommt": Katzenspielzeug
    Artgerechtes Spielzeug für Kätzchen - schnell und einfach selbst
gemacht. "AVENZIO"- Tierärztin Dr. Astrid Schubert zeigt, wie es
geht.  
    
    * "Service-Report": Schimmelwohnung
    Schimmelbildung im eigenen Heim kann gefährlich werden. Ein
Gutachter beschreibt die Ursachen des Pilzbefalls und gibt Tipps für
die Bekämpfung.
    
    http://www.ProSieben.de/wissen/avenzio/, ProSieben Text Seite 417
    Andreas Förster, Tel. 089/9507-1178, Fax -1194,
    andreas.foerster@ProSieben.de
    
    
    "SAM" - das Mittagsmagazin
    montags bis freitags um 13.00 Uhr
    Moderation: Silvia Laubenbacher
    Themen u.a.:
    
    *  "SAM-Haustiertest"
    Die dreijährige Nilpferddame Jessica wäre als Kälbchen fast das
Opfer einer Flutwelle geworden, wenn nicht Retter Tony Jouber in der
Nähe gewesen wäre. Der Nilpferd-Fan hat die Kleine danach einfach auf
seiner südafrikanischen Farm großgezogen. "SAM" zeigt, wie der Alltag
mit so einem Nilpferd aussieht.
      
    * Animal-Print
    Männer aufgepasst: Die Wildkatzen sind los. Echter Pelz ist out -
Raubtiermuster auf Klamotten sind dagegen der letzte Schrei. Doch wie
viel Animal-Print ist im Alltag erlaubt, ohne dass Frau gleich als
Luder eingestuft wird?
    
    http://www.ProSieben.de/wissen/sam/, ProSieben Text Seite 402
    Andreas Förster, Tel. 089/9507-1178, Fax -1194,
    andreas.foerster@ProSieben.de
    
    
    "Arabella"
    montags bis freitags um 14.00 Uhr
    Moderation: Arabella Kiesbauer
    Themen heute:
    
    * "Mein Haus, meine Kinder, mein Mann! Zwei Tage gehört alles
         Dir!", Teil eins
    
    * "Die Abschlussklasse 2004"
    
    http://www.ProSieben.de/talk/arabella/, ProSieben Text Seite 391
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
    diana.schardt@ProSieben.de
    
    
    "Die Jugendberaterin"
    montags bis freitags um 15.00 Uhr
    Moderation: Margit Tetz
    
    Margit Tetz berät Jugendliche und Junggebliebene bei Problemen
    rund um Liebe, Erotik und Partnerschaft.
    
    Themen u.a.:
    
    * "Streetworker" mit Til Schumann
    Mara Sinner hat die Schule geschmissen und zwei harte Jobs
angenommen. Außerdem kümmert sie sich dauernd um ihre kleine
Schwester Kerstin Sinner. Fragen zu Mutter weicht Mara aus. Kann Til
herausfinden, wo Maras Mutter ist?
    
    * Von der Mutter gefangen gehalten
    Simone, die Freundin von Anette und Patrick liegt seit Monaten
krank im Bett, und eine Besserung ihres Zustandes ist nicht in Sicht.
Besonders misstrauisch beobachten die beiden Simones Mutter Renate,
die jeglichen Kontakt zur Außenwelt verhindert. Kann Margit
herausfinden, was mit Simone passiert ist?
    
    * Die verklemmte Jungfrau
    Murat ist streng gläubig erzogen, und so kommt ihm auch nur eine
Freundin ins Haus, die noch Jungfrau ist. Mit Henriette hat er genau
die Frau gefunden, die er gesucht hat: Sie ist hübsch, intelligent,
und vor allem war sie noch Jungfrau, als sie zusammenkamen. Nach vier
Wochen hatten sie den ersten Sex. Aber Henriette lag stocksteif da
und zeigte keinerlei Gefühle. Kann Margit Tetz das Verhalten von
Henriette ergründen?
    
    http://www.ProSieben.de/talk/jugendberaterin/, ProSieben Text
    Seite 396
    Ulrike Spindler, Tel. 089/9507-1167, Fax -1194,
    ulrike.spindler@ProSieben.de
    
    
    "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend
    montags bis freitags um 17.00 Uhr
    Moderation: Miriam Pielhau
    Themen u.a.:
    
    * Girlfights
    In den USA sind Frauen dabei, eine weitere Männerdomäne ins Wanken
zu bringen - und zwar in den so genannten Fight Clubs. Die illegalen
Untergrund-Kämpfe sind berüchtigt für ihre Brutalität und
Gefährlichkeit. Neuerdings hauen nun auch die Mädels drauf. "taff."
berichtet über die Frauen im Ring.
    
    * Storchenwagen
    Das "taff."-Team begleitete einen Tag eine Hebamme in einem
Berliner Geburtshelfer-Wagen.  Eine Mutter, bei der es schon ziemlich
knapp war, wird mit dem "Storchenwagen" ins Krankhaus gefahren ...
    
    * Jeanette Biedermann unplugged
    Popstar Jeanette Biedermann möchte nun jedem beweisen, dass sie
richtig gut live singen kann. Deshalb gibt sie mit ihrer Band ein
Unplugged-Konzert. Ob das Popschnuckelchen wirklich live das Publikum
überzeugen kann, zeigt "taff."
    
    http://www.ProSieben.de/wissen/taff/, ProSieben Text Seite 405
    Dagmar Müller, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
    dagmar.mueller@ProSieben.de
    
    
    Galileo" - das Wissensmagazin
    montags bis freitags um 19.25 Uhr
    Moderation: Aiman Abdallah
    Themen u.a.:
    
    * Ohne Kern, ohne Stiel: Kirsch-Konserven
    Wie kommen Schattenmorellen eigentlich ins Glas? Und wo sind die
Stiele und Kerne geblieben? "Galileo" war bei der Herstellung von
Kirsch-Konserven dabei.
    
    * Seitenstechen
    Das Gefühl kennt fast jeder: Man läuft, und plötzlich sticht es in
der Bauchgegend. Die frühere Annahme, das Seitenstechen sei auf eine
allzu große Blutmenge in der Milz zurückzuführen, ist eindeutig
falsch. Hauptursache ist vielmehr ein Sauerstoffmangel des
Zwerchfells, der bei falscher bzw. unregelmäßiger Atmung entsteht.
"Galileo" geht dem Mythos Seitenstechen auf den Grund.
    
    * Saubere Zähne durch Ultraschall?
    Eine neue elektrische Zahnbürste soll das tägliche Putzen in
Zukunft entscheidend erleichtern. Durch Einsatz von Ultraschall will
sie Belägen am Zahn und sogar Bakterien unter dem Zahnfleisch zu
Leibe rücken. "Galileo" zeigt, ob das Wunderwerkzeug hält, was es
verspricht.
    
    http://www.ProSieben.de/wissen/galileo/, ProSieben Text Seite 408
    Dagmar Müller, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
    dagmar.mueller@ProSieben.de
    
    
    "ANATOMIE des Verbrechens"
    dienstags um 20.15 Uhr
    Moderation: Dominik Bachmair
    Themen u.a.:
    
    * Schüsse im Bordell
    Als die Aachner-Polizei zu einem Einsatz in ein Bordell gerufen
wurde, fand sie zwei tote Männer vor. Die Anwesenden bezeugten: Der
Barbesitzer hat die beiden in Notwehr erschossen. Doch die Ermittler
wussten, keiner aus dem Milieu würde hier die Wahrheit sagen.
Handfeste Beweise fand die Kripo in der Waffe des Mörders.
    
    * Verrat aus Liebe
    Ein 13-jähriger Junge machte sich auf den Weg zu seiner Großtante
in Bielefeld, um nach dem Rechten zu sehen. Als er ankam, bot sich
ihm ein Bild des Schreckens: Erstochen lag die alte Dame in ihrem
Blut. Die einzige Spur vom Täter: ein Sohlenabdruck. Die Ermittlungen
führten die Kripo zu einem Nachbarn des Opfers. Doch der hatte ein
bombensicheres Alibi ...
      
    * Der Rhein-Ruhr-Ripper
    Drei Frauen wurden bestialisch ermordet. Die
Sonderkommission-Duisburg bemühte sich fieberhaft, den Serienkiller
zu fassen, doch der Täter hinterließ keine Spuren. Schließlich kam
eine junge Frau zur Polizei und erhob schwere Vorwürfe gegen ihren
Stiefbruder: Er solle am Verschwinden einer Verwandten und am Tod
einer Anhalterin Schuld sein ...
    
    * Der heimtückische Mord der Arsen-Killerin
    Hannover, im November 2001 fand Ramona R. ihren Mann nach dem
Abendessen tot im Bad. Alles deutete auf eine natürliche
Todes-Ursache hin. Doch einige Indizien machten die Ermittler
stutzig.
    
    http://www.ProSieben.de/wissen/anatomie_des_verbrechens/ ,
    ProSieben Text Seite 419
    Dagmar Müller, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
    dagmar.mueller@ProSieben.de
    
    
    "TV total"
    montags bis donnerstags um 22.20 Uhr
    Moderation: Stefan Raab
    
    * Dick Brave
    Dick Brave alias Sasha tourt zurzeit durch Amerika und Europa.
Dabei verblüfft er u.a. mit authentischem Fifties- und
Sixties-Rock'n'Roll-Sound und Covern von den Red Hot Chilli Peppers.
Bei "TVtotal" stellte Dick Brave mit seiner Band The Backbeats das
neue Album "Dick This" vor.  
    
    * Dr. Manfred Bleskin
      Der ntv-Moderator erfreut das "TV total"-Publikum mit seinen
    herzerfrischenden Versprechern der letzen Wochen.
    
    http://www.ProSieben.de/comedy/tvtotal/, ProSieben Text Seite 371
    Nico Wirtz, Tel. +49 [89] 9507-1192, Fax -1190,
    nico.wirtz@ProSieben.de
    
    
    "BIZZ" Job - Geld - Leben
    dienstags um 23.20 Uhr
    Moderation: Stefan Gödde
    Themen u.a.:
    
    * Luxus unterm Faltdach: Ralf Richter vergleicht die Cabrios von
    Mercedes und Lexus

    Mercedes gegen Lexus: ein jahrelanger Kampf zwischen deutscher Wertarbeit und fernöstlichen Tiefpreisen. Jetzt bekommt die Auseinandersetzung neuen Zunder, und zwar in der Luxus-Cabrio-Klasse. Der Lexus SC 430 ist dank faltbarem Leichmetalldach Sport-Coupé und Cabrio in einem. 7000 Euro teurer, aber dafür mit seinen acht Zylindern nicht ganz so rasant, präsentiert sich der deutsche Mercedes SL 350. Für "BIZZ" vergleicht Schauspieler Ralf Richter die beiden Open-Air-Konkurrenten.     

    * Wegweisende Telefone: Mit der neuen Handy-Navigation auf     Orientierungssuche

    Der gute alte Stadtplan hat ausgedient, seit Navigationssysteme in Autos verschiedenster Preisklassen zu finden sind. Sie versprechen, den kürzesten Weg in Sekundenschnelle zu finden und dabei um jeden Stau herum zu leiten. Jetzt gibt es diese Orientierungshilfen auch fürs Handy. "BIZZ" testet zwei der neuen Systeme.       

    * Kampf ums Knöllchen: Wenn Politessen Gnade vor Recht ergehen     lassen

    Wenn Halteverbote ignoriert werden und Parktickets abgelaufen sind, schlägt ihre Stunde: Politessen greifen durch, so sehr die Verkehrssünder auch betteln und flehen, so einfallsreich die Ausrede auch sein mag. Die "BIZZ"-Reporter begleiten zwei Politessen auf ihrer Knöllchen-Tour durch Köln.     

    * Unternehmen Wolkenkratzer: Wie ein 300-Millionen-Euro-Hochhaus     entsteht

    "Uptown-München" - das sind 300 Millionen Euro, die 146 Meter in den bayerischen Himmel ragen. Wer nicht schwindelfrei ist, hat keine Chance auf einen Arbeitsplatz in dem 900-Mitarbeiter-Team. Die Construction-Managerinnen Beate Reinartz und Christiane Stehnke leiten das Millionen-Projekt und sind gleichzeitig die einzigen Frauen auf dem Bau. "BIZZ" begleitete die Bauarbeiten ...            http://www.ProSieben.de/wissen/bizz/, ProSieben Text Seite 410     Andreas Förster, Tel. 089/9507-1178, Fax -1194,     andreas.foerster@ProSieben.de


ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell