Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ProSieben mehr verpassen.

21.03.2003 – 11:27

ProSieben

Alltagswunder auf vier Rädern

    München (ots)

Das populärste vierrädrige Vehikel nach dem Auto
ist seit fast 70 Jahren der Einkaufswagen. 80 Prozent aller deutschen
Einkaufshelfer gehen im schwäbischen Leipheim vom Band. "Galileo"
besuchte die Firma Wanzl, der weltweit führende
Einkaufswagen-Hersteller - zu sehen am Montag, 24. März 2003, um
19.25 Uhr auf ProSieben.
    
    Er rollt und rollt und rollt weltweit durch die Supermärkte: Der
Einkaufswagen wurde vor 70 Jahren von Sylvan Goldman, Direktor des
Humpty-Dumpty-Supermarkts, erfunden. Er montierte damals einfach zwei
Körbe und vier Räder an einen Stuhl. In den letzten 56 Jahren
etablierte sich das Leipheimer Unternehmen Wanzl als Deutschlands
Einkaufswagen-Produzent Nummer eins in über 40 Staaten. Hierzulande
kommen rund 80 Prozent aller Einkaufshelfer aus der schwäbischen
Kleinstadt. Bevor die Wagen im Laden stehen, durchlaufen ihre
Einzelteile wie Korb, Räder, Bodenrost und Kindersitzklappe strenge
Sicherheitskontrollen und Belastungstests. Denn ein Exemplar soll
mindestens acht Jahre halten. Im Schnitt baut ein Arbeiter fünf Tage
an einem der rollenden Shopping-Helfer. Der neueste Trend auf dem
Markt: Die 65 Modelle gibt es jetzt auch in den Farben der
unterschiedlichen Supermärkte. Weil immer mehr Kunden ihren
Einkaufswagen mit nach Hause nehmen, wird derzeit eine elektronische
Wegfahrsperre entwickelt: Sobald die Beute den Parkplatz verlässt,
blockieren die Räder. Somit soll die Zahl der Diebstähle von
monatlich 40 pro Filiale drastisch gesenkt werden - "Galileo"
beobachtet, wie aus 62 Meter Draht ein 3o Kilogramm schwerer
Einkaufswagen entsteht.
    
    Drahtiger Einkaufshelfer - zu sehen im Wissensmagazin "Galileo" am
    Montag, 24. März 2003, um 19.25 Uhr auf ProSieben
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt: Dagmar Müller
Tel. 089/9507-1185, Fax -1190
dagmar.mueller@ProSieben.de


Bildmaterial auf Anfrage:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Fotoredaktion: Susanne Karl
Tel. 089/9507-1173, Fax -1172
susanne.karl@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell