PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ProSieben mehr verpassen.

01.07.2019 – 14:50

ProSieben

"Ein Mensch darf nicht wegsehen, wenn andere Menschen ertrinken." ProSieben unterstützt den Spendenaufruf von Jan Böhmermann und Klaas Heufer-Umlauf und berichtet heute in taff

UnterföhringUnterföhring (ots)

Dieser Aufruf wirkt. Mehr als 780.000 Euro Spendengeld sammelten 
Klaas Heufer-Umlauf und Jan Böhmermann bislang für die deutsche 
Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete und die Seenotrettung im 
Mittelmeer. Die Kapitänin war am Samstag auf der italienischen 
Mittelmeerinsel Lampedusa verhaftet worden, nachdem sie mit dem 
Schiff Sea Watch 3 mit 40 Menschen an Bord in den Hafen der Insel 
eingelaufen war. Die Menschen hatte die Sea Watch 3 zwei Wochen zuvor
vor der libyschen Küste gerettet. Zwei Wochen suchte das Schiff im 
Mittelmeer nach einem sicheren Hafen. Im ProSieben-Magazin "taff" 
(heute, 17:00 Uhr) spricht Klaas Heufer-Umlauf darüber, warum Jan 
Böhmermann mit ihm diesen Spendenaufruf gestartet hat. Dazu gibt es 
Hintergründe: Warum kann die Kapitänin für das Retten von 
Menschenleben verhaftet werden? Wer kämpft alles für Freilassung von 
Carola Rackete?
Ende Mai hatten die ProSieben-Moderatoren Klaas Heufer-Umlauf und 
Joko Winterscheidt in der Prime Time dem Thema Seenotrettung eine 
Bühne geboten, als die Sea-Watch-Kapitänin Pia Klemp von ihren 
dramatischen Erlebnissen im Mittelmeer erzählte.
ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann: "Wie soll die heutige 
Generation irgendwann ihren Kindern erklären, dass sie es wider 
besseres Wissen zugelassen hat, dass im Jahr 2019 hunderte Menschen 
im Mittelmeer ertrunken sind? Ein Mensch darf nicht wegsehen, wenn 
andere Menschen ertrinken. Deswegen unterstützt ProSieben die 
Spenden-Initiative von Klaas Heufer-Umlauf und Jan Böhmermann. Und 
deswegen berichtet 'taff' heute ausführlich und erklärt die 
Hintergründe zur Verhaftung der Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete." 

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Factual & Sports
Eva Gradl
Tel. +49 89 9507-1127
Eva.Gradl@ProSiebenSat1.com 

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell