ProSieben

Polizist Kai gewinnt gegen TV-Deutschland bei "Alle gegen Einen" auf ProSieben

Polizist Kai gewinnt gegen TV-Deutschland bei ,Alle gegen Einen'
 
Schaetzmeister! Polizist Kai beweist gutes Bauchgefuehl und gewinnt in der ersten Ausgabe von ,Alle gegen Einen' gegen TV-Deutschland 48.000 Euro. ,Nach dem 3. Versuch habe ich gemerkt, dass ich mithalten kann. Ab da habe ich alles gegeben - und im Finalspiel habe ich die 50:50-Chance genutzt. Ich bin sehr happy!', sagt der 24-jaehrige Polizist nach seinem Sieg. Die neue ProSieben-Show mit Elton erzielt ordentliche 8,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern am Samstagabend. Am nächsten Samstag, 27.10., zeigt ProSieben die zweite Ausgabe von "Alle gegen Einen".

Alle gegen Einen
v.l.n.r.: Luke Mockridge, Kai, Elton, Jeannine Michaelsen, Batian Bielendorfer

(c) ProSieben/Willi Weber

Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis 27. Oktober 2018 honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet.
Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com 
Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.; Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25171 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ProSieben"
Polizist Kai gewinnt gegen TV-Deutschland bei ,Alle gegen Einen' Schaetzmeister! Polizist Kai beweist gutes Bauchgefuehl und gewinnt in der ersten Ausgabe von ,Alle gegen Einen' gegen TV-Deutschland 48.000 Euro. ,Nach dem 3. Versuch habe ich gemerkt, dass ich mithalten kann. Ab da habe ich alles gegeben -... mehr

Unterföhring (ots) - Schätzmeister! Polizist Kai beweist gutes Bauchgefühl und gewinnt in der ersten Ausgabe von "Alle gegen Einen" gegen TV-Deutschland 48.000 Euro. "Nach dem 3. Versuch habe ich gemerkt, dass ich mithalten kann. Ab da habe ich alles gegeben - und im Finalspiel habe ich die 50:50-Chance genutzt. Ich bin sehr happy", sagt der 24-jährige Polizist nach seinem Sieg. Die neue ProSieben-Show mit Elton erzielt ordentliche 8,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern. Am nächsten Samstag, 27.10., zeigt ProSieben die zweite Ausgabe von "Alle gegen Einen".

Bildmaterial aus der Show und das Versuchsprotokoll stehen ab sofort auf http://presse.prosieben.de/shows zur Verfügung.

Basis: Marktstandard TV

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | ProSiebenSat.1 TV Deutschland | Business Intelligence Erstellt: 21.10.2018 (vorläufig gewichtet)

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment		
Michael Benn
Tel. +49 [89] 9507-1158, -88
Michael.Benn@ProSiebenSat1.com  
		
Bildredaktion
Susi Lindlbauer
Tel. +49 [30] 3198-80822
Susi.Lindlbauer@ProSiebenSat1.com 

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: