Das könnte Sie auch interessieren:

+++Noch 8 Tage bis zum Einschlag+++ Sky Deutschland wirbt provokant und kapert die Schlagzeilen ausgewählter deutscher Zeitungen

Unterföhring (ots) - - Acht Tage vor Start der neuen Sky Original Production und Apokalypse-Serie "8 Tage" titeln ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

03.12.2002 – 09:30

ProSieben

Jesus auf Video!

Jesus auf Video!
  • Bild-Infos
  • Download

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

    München (ots)

ProSieben zeigt das zweiteilige Action-Abenteuer
"Das Jesus Video" von Sebastian Niemann - am Donnerstag und Freitag,
5./6. Dezember 2002, jeweils um 20.15 Uhr. In den Hauptrollen:
Matthias Koeberlin, Naike Rivelli, Manou Lubowski, Dietrich
Hollinderbäumer, Hans Diehl, Heinrich Giskes u.a.
    
    Andreas Eschbach landete mit seinem 1998 erschienenen Roman "Das
Jesus Video" einen Überraschungserfolg. Als Regisseur Sebastian
Niemann das Buch entdeckte, war ihm sofort klar: ein Stoff, den man
verfilmen muss! Nach ca. zwei Jahren Entwicklungsarbeit inszenierte
er im Frühjahr diesen Jahres den aufwendigen, actionreichen
Zweiteiler in Ouarzazate und Casablanca.
    
    Bei Ausgrabungen in Israel macht Archäologiestudent Steffen
(Matthias Koeberlin) eine rätselhafte Entdeckung: ein 2000 Jahre
altes Skelett - zusammen mit der Bedienungsanleitung für eine
Videokamera, die es noch gar nicht gibt! Ein scheinbar absurder
Gedanke setzt sich in seinem Kopf fest: War der Tote ein
Zeitreisender, der Jesus Christus gefilmt hat? Aber wo ist das Video?
Steffen stürzt sich in die Recherchen und gerät in einen Strudel
gefährlicher Machenschaften. Mit der israelischen Ausgrabungshelferin
Sharon (Naike Rivelli) und deren Freund Yehoshua (Manou Lubowski)
macht er sich auf die abenteuerliche Suche nach dem Video. Die Suche
führt sie quer durch Israel - dicht gefolgt von ihren skrupellosen
Widersachern ...
    
    Hauptdarsteller Matthias Koeberlin über seine Rolle: "Es war für
mich sehr spannend, eine Figur zu verkörpern, die, angetrieben von
Neugier und Naivität, an den Widerständen und Problemen wächst und
reift. Sich den Dingen stellt und versucht, niemals aufzugeben und
eine Lösung zu finden. Das konsequente Verfolgen eines
eingeschlagenen Weges, was hier und da auch Abenteuerlust
voraussetzt, verbindet mich persönlich mit der Figur des Steffen."
    
    "Das Jesus Video" ist eine Produktion der Rat Pack Filmproduktion
GmbH und German Film Productions in Zusammenarbeit mit Beta Film im
Auftrag von ProSieben. Gedreht wurde im Frühjahr/Sommer diesen Jahres
in Ouarzazate und Casablanca in Marokko.
    
    Mitte November ist die Neuauflage des Taschenbuchs sowie ein
Hörbuch erschienen. Am 7. Dezember 2002 kommt die DVD "Das Jesus
Video" mit über zwei Stunden Bonus-Material in den Handel.
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt: Nicole Karg
Tel. 089/9507-1179, Fax -1194
nicole.karg@ProSieben.de

Fotoredaktion: Susanne Karl
Tel. 089/9507-1173, Fax -1172
susanne.karl@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: ProSieben