ProSieben

Auf den Spuren eines Kindermörders

    München (ots) - "SAM" sucht nach Erklärungen und Auslöser für die Tat Thorsten V.s, der die kleine Julia grausam umgebracht hat - am Freitag, 28. Juni 2002, um 13.o0 Uhr auf ProSieben.          Missbraucht, erschlagen, verbrannt - der Tod der achtjährigen Julia aus dem hessischen Biebertal erschütterte vor einem Jahr ganz Deutschland. Der mutmaßliche Mörder des Mädchens ist prozessunfähig. Thorsten V. zog sich - wahrscheinlich bei dem Versuch, Beweismaterial zu vernichten - lebensgefährliche Brandverletzungen zu und liegt bereits seit Monaten im Krankenhaus.

    "SAM" spricht mit einem Kriminalpsychologen, alten Freunden aus
Thorsten V.s Kindertagen, ehemaligen Kollegen, Nachbarn und mit der
Ehefrau des 33-Jährigen ...  
    
    Das Profil eines Kindermörders - am Freitag, 28. Juni 2002, um
13.00 Uhr im Mittagsmagazin "SAM" auf ProSieben.
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt: Andreas Förster
Tel. 089/9507-1178; Fax -1194
Andreas.Foerster@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: