ProSieben

Mina Tander verliebt sich in einen Popstar
Drehstart für das ProSieben-Movie "No risk, no love!" (AT) mit Mina Tander, Marco Girnth und Henning Baum in den Hauptrollen

    München (ots) - In München haben heute die Dreharbeiten für "No
risk, no love!" (AT) begonnen. Im Mittelpunkt der romantischen
Komödie steht eine junge Frau, die sich kurz vor ihrer Hochzeit in
einen Popstar verliebt. Regie führt Lars Montag.
    
    Beate (Mina Tander) ist zufrieden mit ihrem Leben. Die begeisterte
Hobby-Tänzerin hat einen sicheren Job als Verkäuferin in einem
Reformhaus und wird bald ihren langjährigen Freund Uwe (Henning Baum)
heiraten. Zum Junggesellinnenabschied entführen sie ihre beiden
Freundinnen Susanne (Angela Sandritter) und Nele (Elena Uhlig) in
eine Quiz-Show, in der Popstar Berry (Marco Girnth) einen
Liveauftritt hat.  Prompt - und zum großen Ärger von Susanne -
gewinnt Beate ein Wochenende mit dem attraktiven Musiker auf
Mallorca. Doch der Trip auf die Sonneninsel läuft völlig schief. Zwei
Welten prallen aufeinander: Beate tappt von einem Fettnäpfchen ins
nächste, wird von Berrys eifersüchtiger Freundin Yvonne (Ivonne
Schönherr) angefeindet, und der Star selbst ist gereizt und spielt
seine Arroganz aus. Nach zwei Tagen ist Beate wieder glücklich zu
Hause. Aber auch dort erwartet sie nur Chaos: Uwe liegt mit einem
Beinbruch im Krankenhaus, die Hochzeit muss organisiert werden, und
Beates Gefühlswelt ist irgendwie durcheinander geraten. Als Berry bei
ihr auftaucht, um sich für sein unfreundliches Verhalten zu
entschuldigen, gerät das Leben der jungen Frau endgültig aus den
Fugen. Bei einem romantischen Abendessen kommen sich die Verkäuferin
und der Popstar näher. Berry lädt Beate ein, ihn zur Verleihung des
deutschen Music-Awards zu begleiten. Als er ihr auch noch ihren
größten Traum, Tanzunterricht bei einem Profi-Choreographen, erfüllt,
lässt Beate den Gefühlen für Berry freien Lauf. Die beiden verbringen
eine Nacht zusammen. Ist Uwe trotzdem der Richtige? Oder soll Beate
die Hochzeit mit ihm in letzter Minute absagen? In Berrys
Glamour-Welt scheint die Verkäuferin aber auch nicht richtig zu
passen ...
    
    "No risk, no love!" (AT) ist eine Koproduktion von ProSieben und
der Olga-Film GmbH (u.a. "Das Staatsgeheimnis", "Mädchen, Mädchen",
"Bandits"). Die Dreharbeiten finden bis zum 22. März 2002 in München
und auf Mallorca statt.
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt: Silke Bernhardt
Tel. 089/9507-1128, Fax -1194
Silke.Bernhardt@ProSieben.de

Fotoredaktion: Susanne Karl
Tel. 089/9507-1173, Fax -1172
Susanne.Karl@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: