ProSieben

Sexy Quote für ProSieben ...
18,4 Prozent Marktanteil erzielte gestern die erste Folge von "Sex and the City" in der werberelevanten Zielgruppe

    München (ots) -  Drei Millionen Zuschauer (ab 3 Jahren) erlagen gestern dem Charm von Sarah Jessica Parker beim Serienstart der US-Serie "Sex and the City". In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen verfolgten um 21.15 Uhr 2,38 Millionen Zuschauer ihre Recherchen im Beziehungsdschungel, dies entspricht einem Marktanteil von 18,4 Prozent. Um 21.45 Uhr lockte die selbsternannte Sexual-Anthropologin 2,05 Millionen Zuschauer (14 bis 49 Jahre) vor den Bildschirm und erzielte einen Marktanteil von 17,6 Prozent.

    Neue Abenteuer von Kolumnistin Carrie Bradshaw und ihren drei Freundinnen auf der Suche nach dem Mann fürs Leben: immer dienstags um 21.15 und 21.45 Uhr auf ProSieben.

    Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU)

    Quelle: AGF/GfK Fernsehforschung / pc#tv aktuell / SevenOne Media Marketing Operations


ots Originaltext: Pro Sieben
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Christine Hebeiss
Tel. 089/9507-1121, Fax -1141
Chrisstine.hebeiss@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: