ProSieben

ProSieben Television GmbH: Neue Leitung für die Bereiche Programmplanung und Marketing

    München (ots) -

    Thomas Schultheis wird neuer Chef der Programmplanung / Doppelspitze für den Bereich Marketing mit Imke Deigner und Barbara Simon

    Thomas Schultheis (35) übernimmt zum 1. November 2000 die Leitung
des Bereichs Programmplanung der ProSieben Television GmbH, zu dem
dann auch die Abteilungen Internationale Serie / Animation und
Spielfilm gehören.
      
    Thomas Schultheis studierte Soziologie, Politische Wissenschaften
und Neuere Deutsche Literatur in Nürnberg. Während seines Studiums
arbeitete er für die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). Im
Januar 1993 wechselte Schultheis zu DER KABELKANAL nach München in
die Medienforschung. Ende 1995 übernahm er die Leitung der
Medienforschung von Kabel 1, im August 1997 zusätzlich die Leitung
der Programmplanung. Im Februar 2000 wurde er Programmchef von Kabel
1. "Mit Thomas Schultheis gewinnt ProSieben einen ausgewiesenen
Programm- und Planungsexperten", erläutert ProSieben Television GmbH
Geschäftsführer Nicolas Paalzow die Entscheidung.
    
    Thomas Schultheis übernimmt die Position von Andreas Bartl, der
seit 1. Oktober 2000 Geschäftsführer des Münchner TV-Senders Kabel 1
ist.
    
    Der Bereich Marketing der ProSieben Television GmbH startet ab 1.
Januar 2001 mit neuer Doppelspitze: Imke Deigner (36) wird
federführend das Product-management verantworten, Barbara Simon (38)
die Art Direction und das Brand Management des Senders.
    
    Imke Deigner studierte Betriebswirtschaftslehre in Bamberg und
Köln. Nach selbständiger Tätigkeit für die Bereiche Public Relations
und Verkaufsförderung arbeitete sie ab 1993 für die
Meistermarken-Werke GmbH. 1996 wechselte sie nach München zur
MEDIAGRUPPE MÜNCHEN und übernahm dort die Kunden-beratung New
Business. Im März 1998 wurde sie Productmanager bei ProSieben, im
April 2000 Senior Productmanager.
    
    Barbara Simon studierte Computer Graphic Design sowie Film/Video
am Rochester Institute of Technology. 1986 begann sie im
Grafikbereich der McGraw-Hill Inc., New York. Mitte 1988 wechselte
sie nach Zürich zu Videopix. Ab 1990 war Simon bei Tele 5 in München
für Konzeption, Design und Produktion von Grafiken sowie die
On-Air-Promotion zuständig. Im Oktober 1992 wechselte sie zu den SZM
Studios in Unterföhring u.a. als Creativ Director SZM und Leiterin
der Entwicklungsgrafik. Ab 1996 verantwortete Simon bei Kabel 1 die
Art Direktion, ab Oktober 1998 zusätzlich die Leitung der On-Air
Promotion. Seit April 2000 ist Barbara Simon Art Director des Senders
ProSieben.
    
    "Mit Imke Deigner und Barbara Simon übernehmen zwei erfahrene
Marketing- und Designspezialistinnen die Verantwortung für den
Auftritt der Marke ProSieben", so Geschäftsführer Paalzow.
    
    Imke Deigner und Barbara Simon übernehmen die Marketingleitung von
Marcel Mohaupt, der den Sender auf eigenen Wunsch verlässt und sich
neuen beruflichen Herausforderungen stellt. Marcel Mohaupt
verantwortete den Bereich seit 1996.  Paalzow: "Marcel Mohaupt hat im
Rahmen seiner achtjährigen Tätigkeit für den Sender entscheidend zur
Profilierung und dem Erfolg der Marke ProSieben beigetragen. Ich
bedauere seine Entscheidung sehr und wünsche ihm alles Gute für seine
weitere Zukunft."
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

    
Bei Rückfragen:

Susanne Lang
Leitung PR
ProSieben Television GmbH
Tel. 089/9507-1183
Fax. 089/9507-1194
E-Mail susanne.lang@ProSieben.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: