ProSieben

Grausames Spiel: ProSieben Mystery-Thriller "Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?"

Grausames Spiel: ProSieben Mystery-Thriller "Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?"
THRILL TIME: "Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?" "und wenn er kommt? Dann laufen wir davon" Was im ProSieben Mystery-Thriller "Wer hat Angst vorm schwarzen Mann" als harmloses Kinder-Fangspiel beginnt, endet in einem Horror-Trip: Der schwarze Mann hat es auf die Kinder eines ganzen Dorfes abgesehen Das... mehr

    Unterföhring (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    ... "und wenn er aber kommt? Dann laufen wir davon" ... Was im ProSieben Mystery-Thriller "Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?" als harmloses Kinder-Fangspiel beginnt, endet in einem Horror-Trip: Der "schwarze Mann" hat es auf die Kinder eines ganzen Dorfes abgesehen ...  Das ProSieben Movie aus der THRILL TIME-Reihe verfilmte Regisseur Thomas Hroch, Mona Film, in Wien und im Nordwesten Österreichs: "Das herbe Waldviertel mit seinen finsteren Forsten und düsteren Mooren bildete für uns die perfekte Drehkulisse. Der ideale Ort, die Legende vom 'schwarzen Mann' in Szene zu setzen: Wenn die Kinder nicht brav sind, werden sie von ihm geholt ..." In den Hauptrollen spielen: Luisa Katharina Davids die angehende Ärztin Sophie, Jonas Laux Sophies Ex-Freund Mark, Heio von Stetten den Polizisten Gerhard Bucher und Anna Rot die Apothekerin Elisabeth. Produziert wurde "Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?" von Mona Film im Auftrag von ProSieben und dem ORF.

    Inhalt: Der kleine Paul spielt mit seinen Freunden "Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?". Er versteckt sich hinter einem Holzstapel - und hört plötzlich leises Keuchen. Erschreckend schnell bewegt sich eine Gestalt auf ihn zu: der "schwarze Mann"! Er tötet Paul sofort ...Der Legende nach ist der schwarze Mann unsichtbar für Erwachsene. Nur Kinder können ihn sehen. Es sucht alle paar Jahre ein kleines Dorf auf, um das Leben der Jüngsten zu rauben. Die Einwohner machen den "schwarzen Mann" für Pauls Tod verantwortlich. Kurz nach dem ersten Mord wird ein Jugendlicher grausam umgebracht. Aus Angst um ihre Kinder verbarrikadieren sich die Menschen in ihren Häusern. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen gelingt es dem "schwarzen Mann", sich ein Kind nach dem anderen zu holen. Die angehende Ärztin Sophie (Luisa Katharina Davids) und ihr Ex-Freund Mark (Jonas Laux) versuchen fieberhaft, die Hintergründe der Todesfälle zu lüften. Ihnen bleibt nicht viel Zeit, bevor der "schwarze Mann" sein nächstes Opfer heimsucht ...

    "Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?" - am Montag, 12. Oktober 2009, um 20.15 Uhr, auf ProSieben

Pressekontakt:
Bei Fragen:

German Free TV Holding GmbH
Petra Hinteneder Bettina Nissum
Kommunikation/PR Fiction Bildredaktion
Tel. +49 [89] 9507-1171 Tel. +49 [89] 9507-1170
Petra.Hinteneder@ProSiebenSat1.com Bettina.Nissum@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: