ProSieben

Prime-Time-Sieg für ProSieben: Mit 21,1% MA dominiert "James Bond" den Freitagabend

    München (ots) - München, 8. November 2008. "Die Welt ist nicht genug" für den berühmtesten Geheimagenten der Welt. Um 20.15 Uhr holte "James Bond" mit 21,1 Prozent Marktanteil Quoten-Gold (ZG 14 bis 49). ProSieben war damit in der werberelevanten Zielgruppe Marktführer in der Prime Time sowie der Late Prime (Zeitschiene 20.00 bis 23.00 Uhr).

    Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF / GfK Fernsehforschung / pc#tv aktuell / SevenOne Media Marketing & Research Erstellt: 8.11.2008 (vorläufig gewichtet: 7.11.2008)

Pressekontakt:
ProSieben Television GmbH
Programmkommunikation
Dagmar Christadler
Tel. +49 [89] 9507-1185
Fax +49 [89] 9507-91185
dagmar.christadler@ProSieben.de
http://presse.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: