ProSieben

Die Invasion der Außerirdischen hat begonnen: "Nemesis - Der Angriff" auf ProSieben

ProSieben zeigt 13 Folgen der neuen SciFi-Mystery Serie mit "Sin City"-Star Carla Gugino als Deutschland-Premiere ab Montag, 3. März 2008 um 22.10 Uhr Motiv: Ein Spezialisten-Team kämpft gegen eine außerirdische Invasion: (v.l.n.r.) Lucas Pegg (Robert Patrick Benedict), J.T. Baylock (Charles S. Dutton),... mehr

    München (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    ProSieben zeigt 13 Folgen der neuen SciFi-Mystery Serie mit "Sin City"-Star Carla Gugino als Deutschland-Premiere ab Montag, 3. März 2008 um 22.10 Uhr

    Hochkarätige Besetzung: Carla Gugino, der Star aus "Sin City" und "American Gangster", führt das "Threshold-Team" in der neuen SciFi-Mystery-Serie "Nemesis" an. Brent Spiner alias Data begeisterte als Kult-Android in "Star Trek: Das nächste Jahrhundert" Millionen von Zuschauern, und auch "Alien 3"-Veteran Charles S. Dutton kämpfte bereits gegen außerirdische Wesen.

    Was sie nie für möglich gehalten hatte, wird nun Wirklichkeit: Katastrophen-Analystin Dr. Molly Anne Caffrey (Carla Gugnio) steht vor ihrer größten Herausforderung. Ein Schiff begegnet auf hoher See einem UFO. Ein Teil der Besatzung stirbt, der andere Teil verschwindet spurlos. Der Sicherheitsberater des US-Präsidenten beauftragt sie darauf hin mit der Durchführung des Notfallplans "Threshold". Mit einem von ihr zusammengestellten Spezialistenteam untersucht Caffrey das Schiff und macht eine schockierende Entdeckung: Die Außerirdischen sind nicht in Freundschaft gekommen. Vielmehr verändern die Aliens die DNA der Menschen und verwandeln sie so vermutlich in ihre eigene Spezies. Um eine Ausbreitung der Alien-Infektion zu verhindern, beginnt das "Threshold"-Team mit der Jagd nach den verschwundenen Seeleuten. Im Wettlauf mit der Zeit muss Dr. Caffrey Entscheidungen über Leben und Tod treffen.

    "Nemesis - Der Angriff" am 3. März 2008 um 22.10 Uhr auf ProSieben.

Pressekontakt:
ProSieben Television GmbH
Programmkommunikation
Christian Schipke
Tel. +49 [89] 9507-1167
Fax +49 [89] 9507-91167
christian.schipke@ProSieben.de
www.presse.ProSieben.de

Fotoredaktion: Arzu Yilmaz
Tel. +49 [89] 9507-1161
Fax +49 [89] 9507-91161
arzu.yilmaz@ProSieben.de

Geschäftsführung: Andreas Bartl
Firmensitz: Unterföhring
HRB 133394 AG München
USt.-ID.-Nr. DE 813046113
St.-Nr. 9143/104/10137

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: