Das könnte Sie auch interessieren:

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

22.09.2000 – 11:44

Gruner+Jahr, P.M. Magazin

Gute Frage: Warum laufen Leichtathleten immer linksherum?

    Hamburg (ots)

Linkskurven kriegen wir leichter als Rechtskurven. Das liegt daran, dass die Muskulatur bei den meisten Menschen im rechten Arm und im rechten Bein stärker ausgeprägt ist, berichtet die Zeitschrift "P.M. Fragen & Antworten". Lange Zeit habe es keine plausible Erklärung dafür gegeben, warum Leichtathleten grundsätzlich linksherum laufen. Breit angelegte Untersuchungen und Tests hätten jedoch ergeben, dass viele Menschen sich mit dem rechten Bein stärker vom Boden abdrücken als mit dem linken. Der Schritt des linken Beins sei daher etwas länger als der des rechten.

    Der Linkskurs hat Tradition: Auch beim berühmten Wagenrennen in "Ben Hur" rasen die Wagen links um die Kurve. Der Grund: Die Wagenlenker der Antike hielten die Zügel in der linken Hand - die rechte brauchten sie für Peitsche oder Waffe. Folglich war es leichter, die Pferde nach links zu dirigieren.

ots Originaltext: Zeitschrift "P.M. Fragen & Antworten
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen:

Heinz Kirchner                                  Tel.:        040/3703-2116
Leitung Presse und Information         Fax:         040/3703-5702
                                                         E-Mail: kirchner.heinz@guj.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, P.M. Magazin, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, P.M. Magazin
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung