PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von comdirect - eine Marke der Commerzbank AG mehr verpassen.

01.04.2020 – 17:46

comdirect - eine Marke der Commerzbank AG

comdirect folgt EZB-Empfehlung und setzt Dividendenzahlung wegen Corona-Pandemie aus

Ein Dokument

Comdirect folgt EZB-Empfehlung und setzt Dividendenzahlung wegen Corona-Pandemie aus

- Ursprünglich geplanter Dividendenvorschlag an die Hauptversammlung von 35 Cent
  wird entsprechend EZB-Empfehlung zurückgenommen
- Hauptversammlung als rein virtuelle Veranstaltung am 5. Mai 2020 geplant 

Quickborn, 1.4.2020. Der Vorstand der comdirect bank AG wird der Hauptversammlung 2020 keine Dividendenzahlung für das Geschäftsjahr 2019 vorschlagen. Im Januar hatte comdirect zur Bilanzpressekonferenz bekannt gegeben, eine Dividende in Höhe von 35 Cent je Aktie an die Hauptversammlung vorzuschlagen. Mit der Aussetzung der Dividende folgt comdirect der Empfehlung der Europäischen Zentralbank vom 27. März 2020 an die Banken, angesichts der Unsicherheiten infolge der Coronavirus-Pandemie bis zumindest 1. Oktober 2020 für die Jahre 2019 und 2020 keine Dividende auszuschütten.

Auf Basis der in der vergangenen Woche vom Bundestag beschlossenen Gesetzesänderungen plant comdirect die Hauptversammlung in diesem Jahr als rein virtuelle Veranstaltung. „Wir begrüßen die Initiative der Bundesregierung zur vorübergehenden Lockerung der Vorschriften bei der Durchführung von Aktionärstreffen, die bisher nach Aktienrecht als Präsenzveranstaltungen durchgeführt werden mussten. Damit sind wir in der Lage, trotz der durch die Coronavirus-Pandemie aktuell geltenden Versammlungsverbote, alle erforderlichen Beschlüsse zu fassen und handlungsfähig zu bleiben. Wir prüfen aktuell die Möglichkeiten zur verlässlichen Durchführung einer virtuellen Hauptversammlung und sind zuversichtlich, dass diese am ursprünglich geplanten Termin, dem 5. Mai 2020, stattfinden kann“, sagt Frauke Hegemann.

Die Einberufung der virtuellen Hauptversammlung muss nach der neuen Regelung 21 Tage vor der Veranstaltung erfolgen. Entsprechend plant comdirect die Einberufung bis spätestens 14. April 2020.

Ansprechpartner für diese Pressemitteilung:

Annette Siragusano
Tel. +49 (0) 41 06/704-1960
E-Mail: annette.siragusano@comdirect.de 
Ullrike Hamer
Tel. +49 (0) 41 06/704-1545
E-Mail: ullrike.hamer@comdirect.de