PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Bayerische Ingenieurekammer-Bau mehr verpassen.

06.03.2019 – 11:18

Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Kreative Achterbahnbauer an Bayerns Schulen

Kreative Achterbahnbauer an Bayerns Schulen
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Auszeichnung für Bayerns beste junge Achterbahnbauer: Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau kürt am Freitag, 8. März 2019, die Gewinner des Schülerwettbewerbs Junior.ING. Die Landessieger vertreten Bayern im Bundeswettbewerb Mitte Juni.

Wir laden Sie herzlich zur Preisverleihung ein: Freitag, 8. März ab 13 Uhr in der Aula der Hochschule München, Karlstr. 6, 80333 München

Die wichtigsten Informationen stellen wir Ihnen gerne vorab zur Verfügung (Jurybegründungen im Attachment) und bitten um Beachtung der Sperrfrist bis 8. März, 13 Uhr.

Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat die Schirmherrschaft des Wettbewerbs Junior.ING der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau übernommen. Das diesjährige Motto lautet "Achterbahn schwungvoll konstruiert". Bayernweit stellten sich 25 Schulteams in zwei Alterskategorien der Herausforderung. Das beste Grundschulteam erhält einen Sonderpreis. Der Jury gehört auch der Ingenieur Werner Stengel an, der in rund 50 Berufsjahren mehr als 700 Achterbahnen weltweit geplant hat.

Dipl.-Ing. (Univ.) Michael Kordon, 1. Vizepräsident der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, Achterbahnspezialist Dr.-Ing. e.h. Werner Stengel, und der Juryvorsitzende Dr.-Ing. Ulrich Scholz überreichen die Urkunden und Preisgelder an folgende Teams:

Sieger in der Alterskategorie I (bis 8. Klasse)

- Platz 1: Crazy Train von Josef Mögele und Lukas Klimm vom Schmuttertal-Gymnasium Diedorf

- Platz 2: Wiesli von Jannie Wallenstein und Viola Wagner vom Schmuttertal-Gymnasium Diedorf

- Platz 3: Kingdom KLH von Lea Sommer, Katja Dörle und Hannah Schelhas vom Schmuttertal-Gymnasium Diedorf

Sieger in der Alterskategorie II (ab 9. Klasse)

- Platz 1: Frisbee von Ludwig Hellering, Daniel Henke und Benedikt Cuiper vom Otto-von-Taube-Gymnasium Gauting

- Platz 2: Silverheart von Nele Sierig, Lisa Gmeiner und Ria Yu vom Wilhelm-Diess-Gymnasium Pocking

- Platz 3: Zeus von Christoph Scheuböck und Tobias Tenzer vom Otto-von-Taube-Gymnasium Gauting

Sonderpreis Grundschule:

Sausebrause von Florian Blümel und Lena Kempinger von der Placidus-Heinrich-Grundschule Schierling

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Sonja Amtmann
Pressereferentin
Schloßschmidstraße 3
80639 München
 
Tel. +49 (0) 89 41 94 34-27
Fax +49 (0) 89 41 94 34-20
E-Mail: s.amtmann@bayika.de
Internet: www.bayika.de