Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von TeamBank AG

14.12.2018 – 15:00

TeamBank AG

Alexander Boldyreff übergibt Vorstandsvorsitz der TeamBank an Frank M. Mühlbauer

Alexander Boldyreff übergibt Vorstandsvorsitz der TeamBank an Frank M. Mühlbauer
  • Bild-Infos
  • Download

Nürnberg (ots)

   - Frank M. Mühlbauer übernimmt Vorstandsvorsitz der TeamBank zum
     1. April 2019 
   - Christian Polenz wird stellvertretender Vorstandsvorsitzender
     der TeamBank 
   - Dr. Christiane Decker scheidet aus dem Vorstand der TeamBank aus 

Alexander Boldyreff wird die Leitung der TeamBank AG zum 1. April 2019 an Frank M. Mühlbauer übergeben. Der Aufsichtsrat hat Frank M. Mühlbauer in seiner Sitzung vom 14. Dezember 2018, vorbehaltlich der Zustimmung der Finanzaufsicht, zum Vorstandsvorsitzenden der TeamBank AG bestellt.

Frank M. Mühlbauer (55), derzeit Co-Vorstandsvorsitzender der DZ HYP AG, gehört der Genossenschaftlichen FinanzGruppe seit 35 Jahren an. Er war seit 2012 Vorstandsvorsitzender der WL Bank AG, welche 2018 mit der DG HYP AG zur DZ HYP AG und damit zur größten Pfandbriefbank Deutschlands fusionierte. Der Diplom-Kaufmann und Diplom-Bankbetriebswirt hatte maßgeblichen Anteil an der strategischen und wirtschaftlichen Entwicklung des bedeutenden Immobilienfinanzierers und am erfolgreichen Abschluss der Fusion. Mit der TeamBank AG ist Herr Mühlbauer bereits vertraut, da er in seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Volksbank Niederrhein von 2006 bis 2009 dem Aufsichtsrat angehörte. "Wir freuen uns, dass wir mit Frank M. Mühlbauer einen sehr erfahrenen Unternehmensleiter gewinnen konnten, der über weitreichende Kompetenzen verfügt - von der 'Königsdisziplin' Digitalisierung über das Retailgeschäft bis zur wichtigen Verankerung im Verbund", so Thomas Ullrich, Aufsichtsratsvorsitzender der TeamBank AG und Mitglied des Vorstandes der DZ BANK AG.

Alexander Boldyreff (51) wird als persönlich haftender Gesellschafter in die Werhahn KG wechseln. Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Ullrich: "Alexander Boldyreff hat es geschafft, easyCredit und damit das Liquiditätsmanagement der TeamBank erfolgreich in die DNA der Genossenschaftlichen FinanzGruppe zu verankern und so die TeamBank zum Schrittmacher der Gruppe gemacht. Der Aufsichtsrat dankt ihm sehr herzlich für sein Engagement und seine Erneuerungslust, mit der er von Beginn an überzeugt hat. Wir bedauern und respektieren seine Entscheidung und wünschen ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute."

Zudem hat der Aufsichtsrat den jetzigen COO der TeamBank AG, Christian Polenz (49), zum 1. Januar 2019 als stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der TeamBank AG ernannt. "Dies unterstreicht deutlich den Stellenwert der digitalen Transformation für das nachhaltige profitable Wachstum der TeamBank und der Genossenschaftsbanken in den kommenden Jahren", so Thomas Ullrich.

Des Weiteren wird Dr. Christiane Decker (57) zum Jahresende aus dem Vorstand ausscheiden. Nachdem schon zum 1. Juli 2018 Astrid Knipping als Nachfolgerin gewonnen und das Ressort CFO/CRO erfolgreich übergeben wurde, freut sich Dr. Christiane Decker nun auf die Möglichkeit, jetzt früher als geplant ihren nächsten Lebensabschnitt aktiv zu gestalten. Dr. Christiane Decker blickt auf eine 28-jährige erfolgreiche Tätigkeit in der DZ BANK Gruppe zurück. Sie ist im Dezember 2007 in den Vorstand der TeamBank AG eingetreten und hat entscheidenden Einfluss auf deren erfolgreiche Entwicklung genommen. Die Bank profitierte nachhaltig von ihrer exzellenten Verbunderfahrung und ihrer hohen Werteorientierung. Frau Dr. Decker verantwortete u.a. den Eintritt und die sehr erfolgreiche Entwicklung der Bank im österreichischen Markt. Nicht zuletzt hat sie die gesellschaftliche Verantwortung der TeamBank AG maßgeblich vertreten, sei es bei dem easyCredit Preis für Finanzielle Bildung oder als Vorstandsvorsitzende der gemeinnützigen Stiftung "Deutschland im Plus". "Wir danken Frau Dr. Christiane Decker für die überaus erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen ihr viel Glück und Erfolg für die Zukunft", so Thomas Ullrich.

Damit wird der Vorstand der Bank künftig wieder aus drei Personen bestehen: Frank M. Mühlbauer, Christian Polenz und Astrid Knipping. Der Aufsichtsrat der TeamBank AG ist überzeugt, dass er mit den getroffenen Entscheidungen die Weichen für eine weiterhin erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens in den kommenden Jahren gestellt hat.

Pressekontakt:

Andrea Brinkmann
T +49 (0) 911 / 53 90-38 04
F +49 (0) 911 / 53 90-10 38
E presse@teambank.de

TeamBank AG Nürnberg
www.teambank.de
Beuthener Str. 25
90471 Nürnberg
Germany

Original-Content von: TeamBank AG, übermittelt durch news aktuell