Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von VfL Wolfsburg-Fußball GmbH mehr verpassen.

06.04.2004 – 13:11

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Erstes Training unter Erik Gerets
Mannschaft arbeitete eineinhalb Stunden intensiv
Gerets: „Wir brauchen mehr Punkte und weniger Gegentore“
Schwerpunkte Abwehrarbeit und taktische Übungen

    Wolfsburg (ots)

Vor rund 250 Zuschauern und einem Großaufgebot an Medienvertretern hat die Mannschaft des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg am heutigen Dienstag, 06. April, erstmals unter dem neuen Trainer Erik Gerets trainiert. Gemeinsam mit Co-Trainer Reinhard Stumpf bat der 49jährige um kurz nach 10.00 Uhr zu einer gut eineinhalbstündigen Einheit. Dabei arbeiteten die Spieler vor allem sehr intensiv mit dem Ball.

    „Es hat Spaß gemacht. Ich bin froh, dass ich wieder mit einer Mannschaft arbeiten kann. Und dieser Verein hat eine unglaubliche Ausstrahlung. Natürlich können wir jetzt in der Kürze der Zeit nicht allzu viel tun, aber bis zum Spiel am Samstag bei Hertha BSC Berlin werden wir schon ein Stück Arbeit gemacht haben“, sagte Gerets.

    Eine „gewisse Hektik“ habe er in der Mannschaft bemerkt, so der Coach. „Aber das ist normal. Jeder will sich zeigen, es ist zu wenig Ruhe im Spiel. Aber ich habe lieber Spieler, die ich bremsen muss als Spieler, die ich treten muss, damit sie laufen.“ Gerets weiter: „Was wir jetzt brauchen, sind mehr Punkte und weniger Gegentore.“

    Für den heutigen Nachmittag (15.30 Uhr) war ein weiteres Training vorgesehen, am Mittwoch trainiert die Mannschaft um 10.00 Uhr. Für die kommenden Einheiten hat Gerets taktische Übungen und verstärkte Abwehrarbeit angekündigt. „Fußball ist ein kollektiver Sport, in dem alle elf Spieler verteidigen müssen. Ich denke, wir werden das hinkriegen, wir haben gute Spieler in der Defensive.“

Wolfsburg, 06. April 2004

Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Events der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 – 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 – 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de


ots-Originaltext: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=21573

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Weitere Storys: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH