Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von VfL Wolfsburg-Fußball GmbH mehr verpassen.

04.04.2004 – 17:52

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Erik Gerets neuer Trainer des VfL Wolfsburg
Vertrag bis 2006
Vorstellung vor der Mannschaft und erstes Training am Dienstag morgen
Pressekonferenz am Montag um 16.00 Uhr

    Wolfsburg (ots)

Erik Gerets (49) wird neuer Trainer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Einen entsprechenden Vorschlag der Geschäftsführung der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH hat der Aufsichtsrat in seiner außerordentlichen Sitzung am heutigen Sonntag, 04. April, einstimmig angenommen. Gerets erhält einen Zweijahresvertrag, der bis zum 30. Juni 2006 läuft. Über die Modalitäten des Vertrages wurde beiderseitig Stillschweigen vereinbart.

    Gerets übernimmt ab sofort die sportliche Führung des Kaders des VfL Wolfsburg und wird in dieser Funktion bereits das Training am Dienstagmorgen leiten. Diese Entscheidung wurde seitens der Geschäftsführung getroffen, nachdem der bisherige Trainer, Jürgen Röber (50), mit sofortiger Wirkung freigestellt wurde.

    Der am 18. Mai 1954 in Belgien geborene Gerets stand in seiner aktiven Zeit bei Standard Lüttich, AC Mailand, MVV Maastricht und PSV Eindhoven unter Vertrag. Insgesamt bestritt er 86 Länderspiele für Belgien. Als Trainer war er beim FC Lüttich, Lierse SK, FC Brügge, PSV Eindhoven und 1. FC Kaiserslautern tätig.

    Neuer Co-Trainer ist Reinhard Stumpf (42), der für den 1. FC Kaiserslautern und den 1. FC Köln spielte sowie den 1. FC Kaiserslautern trainierte.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

zur Vorstellung des neuen Trainers findet eine Pressekonferenz am

Montag, 5. April 2004, 16.00 Uhr, Presseraum Erdgeschoss VOLKSWAGEN ARENA, In den Allerwiesen 1, Wolfsburg,

    statt. Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen.

    Teilnehmer auf dem Podium der Pressekonferenz sind:

Peter Pander Geschäftsführer Erik Gerets Trainer

    Stellungnahmen werden bei der Pressekonferenz gegeben. Bis dahin werden wir das Thema nicht kommentieren.

Wolfsburg, 04. April 2004

Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Events der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartner: Kurt Rippholz Telefon: 0 53 61 / 89 03 – 2 02 Telefax: 0 53 61 / 89 03 – 2 00 Email: kr@vfl-wolfsburg.de


ots-Originaltext: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=21573

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Weitere Storys: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH