PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von VfL Wolfsburg-Fußball GmbH mehr verpassen.

10.01.2022 – 17:00

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Pressemitteilung VfL Wolfsburg

Neuer Akademie-Direktor

Michael Gentner tritt die Nachfolge von Pablo Thiam an.

Michael Gentner (39) wird beim VfL Wolfsburg neuer Direktor der VfL-Fußball.Akademie. Der ältere Bruder des ehemaligen Bundesliga- und Wölfe-Profis Christian Gentner tritt zum 1. Februar 2022 die Nachfolge von Pablo Thiam an, der im Juli vergangenen Jahres als Sportlicher Leiter der Hertha-Akademie nach Berlin wechselte. Michael Gentner, der zuvor fast 18 Jahre in unterschiedlichen Positionen im Nachwuchsleistungszentrum des VfB Stuttgart tätig war, unterzeichnete bei den Grün-Weißen einen Vierjahres-Vertrag. „Michael ist ein absoluter Fußball-Fachmann, der vor allem in der Ausbildung junger Talente über eine immense Erfahrung verfügt. Er hat beim VfB Stuttgart über eine lange Zeit herausragende Arbeit im Nachwuchsbereich geleistet. Darüber hinaus ist er im Miteinander immer verbindlich und vertrauensvoll, von daher passt er auch von seiner Persönlichkeit her sehr gut zum VfL Wolfsburg und zur Akademie“, so VfL-Sportdirektor Marcel Schäfer.

„Eine Herausforderung, auf die ich mich sehr freue.“

Seit Februar 2019 zeichnete Michael Gentner bei den Schwaben für die zweite Mannschaft des VfB verantwortlich, zuvor war der Fußballlehrer als Trainer beziehungsweise als sportlicher Leiter verschiedener Teams von der U15 bis zur U21 tätig. „Nach meiner langen Zeit beim VfB Stuttgart ist der Schritt zum VfL Wolfsburg eine Herausforderung für mich, der ich mich gerne stelle und auf die ich mich auch sehr freue. Natürlich fällt mir der Abschied vom VfB nicht leicht. Ich hatte viele tolle und auch erfolgreiche Jahre dort und habe auf diesem Weg viele Menschen kennengelernt, zu denen ich auch persönliche Beziehungen aufgebaut habe. Aber nun ist es an der Zeit, etwas neues anzugehen. Ich habe den vorbildlichen Weg des VfL Wolfsburg in der Jugendarbeit immer interessiert verfolgt, war regelmäßig mit den Verantwortlichen dort im Austausch und bin glücklich, nun selbst ein Teil davon sein zu dürfen.“

Mit sportlichen Grüßen aus der Volkswagen Arena

Barbara Ertel-Leicht

Leiterin Sportkommunikation / Media Relations

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Tel: +49 (0) 5361 8903-204

Weitere Storys: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Weitere Storys: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH