PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Claranet GmbH mehr verpassen.

01.10.2018 – 11:44

Claranet GmbH

Claranet wird Gold-Technologiepartner der Meet Magento Association

Frankfurt/Main (ots)

Der Managed Service Provider Claranet ist neuer Technologiepartner der Meet Magento Association (MMA). Als Gold-Partner von MMA unterstützt Claranet zukünftig die Kunden von Magento, dem Anbieter der gleichnamigen Open Source- und Enterprise Onlineshop-Software, und arbeitet direkt mit der internationalen Magento-Community und ihren lokalen Magento-Ökosystemen zusammen. Die MMA ist eine Non-Profit-Organisation und offizieller Partner von Magento. Als internationale Plattform der Magento eCommerce-Software und ihrer Community vertritt MMA die Nutzer und Systemintegratoren von Magento und veranstaltet die jährliche Fachkonferenz "Meet Magento" in Deutschland. Als Teil einer internationalen Eventreihe in über 40 Ländern präsentiert die Konferenz allgemeine eCommerce-Trends und aktuelle Magento-Services und vereint dabei die wichtigsten Entwickler, Systemintegratoren und Agenturen.

Jan Monosov, Partner Manager der Meet Magento Association, erklärt: "Claranet als neuen Gold-Technology-Partner bei MMA zu haben ist eine große Bereicherung für das lokale und globale Ökosystem von Magento. Es ist uns eine große Freude, einen führenden Hosting-Provider mit so viel Verständnis und Unterstützung für die lebendige Community zu begrüßen. Mit gemeinsamen Aktivitäten und Strategien wird Claranet noch tiefer im Ökosystem verwurzelt werden."

In enger Zusammenarbeit mit Agenturen und Entwicklern hat der Managed Service Provider eigens für Magento einen modernen Applikationsstack auf Basis von Containern entwickelt, der sich individuell konfigurieren und erweitern lässt. Dieser kann auf den Public Clouds von AWS, der Google Cloud oder Microsoft Azure aber auch in der Claranet-eigenen Cloud bereitgestellt und betrieben werden. Laut Claranet ist ein Ziel der neuen Gold-Partnerschaft, die innovativen Claranet Services verstärkt in der Magento Systemintegratoren- und Händler-Szene zu positionieren.

Olaf Fischer, Geschäftsführer von Claranet Deutschland, begrüßt die neue Gold-Partnerschaft: "Nach unserem Engagement als Gold-Sponsor der Meet Magento Conference im Juni 2018 ist die neue Technologie-Partnerschaft mit MMA der nächste logische Schritt. Geplant sind weitere gemeinsame Aktionen, unter anderem auch die direkte Ansprache von Magento-Händlern und -Systemintegratoren. Wir haben Magento Expertise aus Projekten und der engen Zusammenarbeit mit Agenturen und freuen uns, nun als offizieller Technologie-Partner noch enger mit der Magento Community zusammen zu arbeiten."

Die Technologie Partnerschaft Gold mit MMA, deren Partner Magento im Juni 2018 von Adobe Systems übernommen wurde, erweitert das internationale Netzwerk von Claranet und unterstützt den Managed Cloud Provider dabei, den Austausch mit Magento-Agenturen und -Anwendern zu intensivieren.

Weitere Informationen zur Meet Magento Association (MMA) und über Claranet gibt es unter www.meet-magento.com bzw. www.claranet.de.

Über Claranet:

Claranet unterstützt Unternehmen mit innovativen Hosting-, Cloud- und Netzwerk-Services bei ihrer Digitalisierung. Der Managed Service Provider ist darauf spezialisiert, unternehmenskritische Umgebungen auf flexiblen Cloud-Infrastrukturen zu hosten und unter höchsten Sicherheits-, Performance- und Verfügbarkeitsanforderungen agil zu betreiben. Mit ca. 2.000 Mitarbeitern realisiert Claranet große Hosting-Lösungen in 43 Rechenzentren sowie auf Public Cloud-Umgebungen wie zum Beispiel von AWS, Google und Azure. Kunden wie Airbus, Aktion Mensch, Leica und Gruner + Jahr vertrauen auf diese Services für ihre Portale, eCommerce-Plattformen oder andere geschäftsrelevante Anwendungen. Claranet wurde in Gartners "Magic Quadrant 2018" für "Data Centre Outsourcing and Hybrid Infrastructure Managed Services" in Europa positioniert. Dies schließt an die Positionierung des Unternehmens als ein 'Leader' in Gartners Magic Quadrant für "Managed Hybrid Cloud Hosting" in Europa in fünf aufeinanderfolgenden Jahren an. Weitere Informationen gibt es unter www.claranet.de.

Pressekontakt:


Dr. Ingo Rill
Leiter Marketing
Claranet Deutschland
Tel. +49 (0)69 40 80 18 - 215
presse@de.clara.net

Thomas Griffith
Presse und PR
griffith pr
Tel. +49 (0)6172 137 - 330
info@griffith-pr.de

Original-Content von: Claranet GmbH, übermittelt durch news aktuell