Bain & Company

Internationales Top-Recruiting-Event BAINWORKS
Studenten navigieren digitale Zukunft eines Technologieunternehmens

München (ots) -

- BAINWORKS in Barcelona findet bereits zum sechsten Mal statt
- Universitätsstudenten ab dem vierten Semester und Doktoranden 
  aller Fachrichtungen können sich bis zum 20. Juli 2017 bewerben    
- Internationale Teilnehmer beraten führendes  Technologieunternehmen
  im Bereich "Digital Navigation"  
- Im Workshop lernen Studierende die Projektarbeit der
  internationalen Managementberatung kennen 

Der Recruiting-Workshop BAINWORKS der internationalen Managementberatung Bain & Company geht in die sechste Runde. Im Rahmen der Veranstaltung, die vom 27. bis 29. Oktober 2017 in Barcelona stattfindet, werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein führendes Technologieunternehmen bei der Erschließung neuer Märkte im Bereich "Digital Navigation" beraten. Noch bis zum 20. Juli 2017 können sich Universitätsstudenten ab dem vierten Semester und Doktoranden aller Fachrichtungen bewerben. Im Zuge der internationalen Ausrichtung beteiligen sich Bain-Büros aus Europa, dem Mittleren Osten und Afrika an der Veranstaltung.

Vernetzung, Internet der Dinge, künstliche Intelligenz: Die Digitalisierung und ihre technischen Errungenschaften können die Kernkompetenzen etablierter Unternehmen infrage stellen, und gleichzeitig völlig neue Geschäftsmöglichkeiten eröffnen. Beim diesjährigen internationalen BAINWORKS-Event zum Thema "Mapping the World - What's Next in Digital Navigation?" gehen die Teilnehmer dieser Aufgabenstellung nach, indem sie in einer Fallstudie Strategien für die Erschließung neuer Märkte entwickeln und umsetzen.

"Unternehmergeist und die Fähigkeit, über den Tellerrand zu schauen, sind der Schlüssel für die erfolgreiche Transformation digitaler Geschäftsmodelle", erklärt Bain-Partner Dominik Thielmann, der für das Recruiting im deutschsprachigen Raum zuständig ist. "Fragestellungen aus verschiedenen Blickwinkeln immer wieder neu zu betrachten gehört zum Handwerkszeug der Managementberatung. Und das wird den Studenten und Doktoranden in unserem Workshop praxisnah vermittelt."

Das Veranstaltungsprogramm ist ebenso anspruchsvoll wie abwechslungsreich. In mehreren Workshopmodulen werden die Teilnehmer attraktive Märkte identifizieren und bewerten, kunden- und wettbewerbsorientierte Strategien ausarbeiten sowie Lösungsansätze entwickeln. Dabei sind Teamarbeit und Präsentationsfähigkeiten gefragt. Individuelle Feedbackgespräche runden den Workshop ab. Das Rahmenprogramm führt die Teilnehmer zudem quer durch die Metropole Barcelona und bietet Gelegenheit, Bain-Berater und ihren beruflichen Alltag kennenzulernen. Alle Informationen zu BAINWORKS und zum Bewerbungsprozess gibt es unter www.joinbain.de/bainworks.

Bain & Company

Bain & Company ist eine der weltweit führenden Managementberatungen. Wir unterstützen Unternehmen bei wichtigen Entscheidungen zu Strategie, Operations, Informationstechnologie, Organisation, Private Equity, digitale Strategie und Transformation sowie M&A - und das industrie- wie länderübergreifend. Gemeinsam mit seinen Kunden arbeitet Bain darauf hin, klare Wettbewerbsvorteile zu erzielen und damit den Unternehmenswert nachhaltig zu steigern. Im Zentrum der ergebnisorientierten Beratung stehen das Kerngeschäft des Kunden und Strategien, aus einem starken Kern heraus neue Wachstumsfelder zu erschließen. Seit unserer Gründung im Jahr 1973 lassen wir uns an den Ergebnissen unserer Beratungsarbeit messen. Bain unterhält 55 Büros in 36 Ländern und beschäftigt weltweit 7.000 Mitarbeiter, 800 davon im deutschsprachigen Raum. Weiteres zu Bain unter: www.bain.de, www.joinbain.de

Pressekontakt:

Leila Kunstmann-Seik, Bain & Company Germany, Inc., Karlspatz 1,
80335 München
E-Mail: leila.kunstmann-seik@bain.com, Tel.: +49 (0)89 5123 1246,
Mobil: +49 (0)151 5801 1246

Original-Content von: Bain & Company, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bain & Company

Das könnte Sie auch interessieren: