Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von kress.de

19.02.2016 – 10:40

kress.de

Mainzer Medien Disput diskutiert in Berlin über "Constructive News"

Hamburg (ots)

Mit seinem Buch "Constructive News", das im Medienfachverlag Oberauer erschienen ist, hat der dänische Journalist Ulrik Haagerup das Thema auf die Agenda gesetzt. Beim Mainzer Medien Disput Anfang März in Berlin steht "CN" im Mittelpunkt. "Ist der Trend zu "Constructive News" nur eine momentane Laune - oder mehr?", lautet die Frage, über die unter anderem diskutiert wird.

Zur Diskussion in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz beim Bund begrüßt SWR-Chefreporter Thomas Leif eine illustre Runde. Zugesagt haben die stellvertretende "Spiegel"-Chefredakteurin Susanne Beyer, die Degeto-Geschäftsführerin Christine Stropp, Stefan Niggemeier, Mit-Herausgeber von "Übermedien", der Journalismus-Forscher Prof. Dr. Hans-Jürgen Arlt, "taz"-Chefredakteur Georg Löwisch und Jörg Quoos, Chefredakteur in der Zentralredaktion Berlin der Funke Mediengruppe.

Anmeldungen sind noch bis zum 24. Februar per Email unter veranstaltungen@lv.rlp.de möglich. Die Teilnehmerzahl ist aus Raumgründen begrenzt.

Weitere Fragen, über die u.a. diskutiert werden soll:

Vor welchen Herausforderungen steht der Journalismus vor dem Hintergrund multipler innen- und außenpolitischer Krisen?

Wie sehen die Reformideen aus, mit denen die Redaktionen auf die aktuellen Herausforderungen reagieren (sollen)?

Haben die "Lügenpressen-Attacken" von Pegida/AfD Spuren in der journalistischen Klasse hinterlassen und Wirkungen erzielt?

Politik- und Wahlforscher behaupten, die Krisen würden die Gesellschaft derzeit politisieren; wirkt sich dieser Befund auch auf den Journalismus aus?

Mehr zum Mainzer Medien Disput auf Newsroom.de, dem Branchendienst für Journalisten und Medienmacher: http://nsrm.de/-/30w

Das Buch von Ulrik Haagerup kann hier bestellt werden: http://nsrm.de/-/30v

Pressekontakt:

Bülend Ürük
Chefredakteur
Tel. 0049-15147155124
Twitter: www.twitter.com/buelend
chefredaktion@newsroom.de
www.kress.de

Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell