PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von DTB - Deutscher Tennis Bund e.V. mehr verpassen.

02.03.2009 – 10:23

DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.

Kas springt für Petzschner im Davis Cup ein

Hamburg (ots)

Hamburg - Philipp Petzschner hat seinen Einsatz
bei der Davis Cup Erstrundenbegegnung zwischen Deutschland und 
Österreich in Garmisch-Partenkirchen kurzfristig abgesagt. "Philipp 
hat mir telefonisch mitgeteilt, dass er aufgrund einer 
Handgelenksverletzung nicht für die Partie gegen Österreich zur 
Verfügung steht", so Patrik Kühnen. "Er bedauert das sehr." Das linke
Handgelenk hatte den 24jährigen in der vergangenen Woche beim 
ATP-Turnier in Delray Beach zunächst im Einzel und später auch im 
Doppel zur Aufgabe gezwungen.
Für den verletzten Petzschner hat Teamchef Kühnen Christopher Kas 
nachnominiert. Der 28jährige aus Trostberg ist die aktuelle Nummer 37
der Doppelweltrangliste und hat bereits beim World Team Cup 2008 in 
Düsseldorf die deutschen Farben vertreten, als er an der Seite von 
Philip Petzschner dreimal zum Einsatz kam.
Tickets für die Davis Cup Erstrundenpartie vom 6. bis 8. März in 
Garmisch-Partenkirchen gibt es telefonisch unter 08821-752800, per 
E-Mail an karten@ticketshop-gap.der oder im Internet unter 
www.ticketshop-gap.de.

Pressekontakt:

Pressestelle Deutscher Tennis Bund e.V.
Hallerstr. 89 I 20149 Hamburg
Telefon: 040/41178 - 250
Telefax: 040/41178 - 255
Email: presse@dtb-tennis.de
Internet: www.dtb-tennis.de

Original-Content von: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.
Weitere Storys: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.