PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von HSV Fußball AG mehr verpassen.

16.10.2003 – 16:33

HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Nico Hoogma angeschlagen

    Hamburg (ots)

Mit starken Schmerzen am rechten Zeh beendete Nico Jan Hoogma das gestrige UEFA-Cup-Spiel bei Dnjepr Dnjepropetrowsk. Heute morgen unterzog sich der Kapitän einer Kernspintomographie, mit dem Ergebnis, dass der Holländer sich eine Vorfußprellung zuzog. Ob Nico Hoogma für das Auswärtsspiel beim 1. FC Kaiserslautern noch rechtzeitig fit wird, steht momentan noch nicht fest. HSV-Arzt Dr. Oliver Dierk dazu: "Bis zum Wochenende wird es eng."

Hollerbach zur Nachuntersuchung bei Dr. Segesser

    Bernd Hollerbach flog am heutigen Nachmittag zu Dr. Segesser nach Basel zur Nachuntersuchung seiner operierten Achillessehne. Schließlich absolvierte der Franke gestern sein erstes Spiel nach viermonatiger Verletzungspause. Der Schweizer-Spezialist gibt aber grünes Licht: "Alles OK". Am späten Abend wird der Abwehrspieler in Hamburg zurückerwartet und begibt sich dann in die Hände von Masseur Hermann Rieger.

Autogramm- und Fragestunde

    Am Montag öffnete die erste HSV-Fußballschule ihre Pforten. 61 Kinder und Jugendliche trainieren unter Anleitung der HSV- Jugendtrainer zwei Mal täglich am Trainingsgelände in Ochsenzoll. Heute Nachmittag jedoch gab es eine Autogramm- und Fragestunde mit dem gesamten HSV-Kader.

Maltritz und Schlicke im "TEAM 2006"

    Cheftrainer Erich Rutemöller hat die beiden HSVer Marcel Maltritz und Björn Schlicke in den Kader des "Team 2006" für das Spiel gegen Schottland, am 21.Oktober um 19.30 Uhr in Aberdeen, berufen.

Dienstplan*


Freitag, 17.Oktober:  10.00 Uhr Training Ochsenzoll
Samstag, 18.Oktober: 10.00 Training Ochsenzoll
Sonntag, 19.Oktober: 9.Bundesligaspieltag 17.30 Uhr
                                  1.FC Kaiserslautern-HSV

* kurzfristige Änderungen vorbehalten


ots-Originaltext: HSV Hamburger Sport-Verein e.V.

Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.


Pressestelle
Marinus Bester
Telefon: 040/4155 1105
Fax: 040/4155 1151
Email: marinus.bester@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: HSV Fußball AG
Weitere Storys: HSV Fußball AG