PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Banyô GmbH mehr verpassen.

08.12.2021 – 08:26

Banyô GmbH

Noch keine Idee, was Sie dieses Jahr zu Weihnachten verschenken können? Dann haben wir den ultimativen Tipp! Banyô heißt in diesem Jahr eindeutig das Geschenk für Mensch und Umwelt

Noch keine Idee, was Sie dieses Jahr zu Weihnachten verschenken können? Dann haben wir den ultimativen Tipp! Banyô heißt in diesem Jahr eindeutig das Geschenk für Mensch und Umwelt
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Audio

  • 3310BanyoWeihnachtsbeitragMasterIntroZuhoerer021221.mp3.mp3
    MP3 - 3,5 MB - 02:34
    Download

Köln (ots)

Anmoderation:

Noch keine Idee, was sie dieses Jahr zu Weihnachten verschenken können? Dann haben wir den ultimativen Tipp! Was Sie sowohl sich selbst, als auch ihren Liebsten schenken können, heißt in diesem Jahr eindeutig : Banyô

Was Banyô ist, erklärt uns Melda Yilmaz, die Gründerin dieser wunderschönen Produkte und einer noch wunderschöneren Idee, die dahinter steht. Was ich schon verraten kann, es geht um Seifen, feste Seifen:

O-TON 1:

"Banyô ist durch den Gedanke von Umweltschutz entstanden. Deswegen ist Banyo plastikfrei. Wir dürfen nicht vergessen, dass an Weihnachten unglaublich viel Müll entsteht, viel mehr, als das restliche Jahr über, und wir versuchen auch bei unseren Weihnachtsgeschenken darauf zu achten, dass alle unsere Verpackungsmaterialien recycelt und und recycelbar sind, das heisst, man verschenkt ein gutes Gewissen, man verschenkt etwas, wo man sich nicht noch Gedanken darüber machen muss, ist das jetzt überhaupt nachhaltig."

Ein schöner und wichtiger Gedanke! Trotzdem muss es ja auch etwas für mich geben an Weihnachten:

O-TON 2:

"Ein Banyô-me-time-Tag würde für mich so aussehen, dass ich mir erstmal ein heisses Bad einlasse, vielleicht mit meiner Lieblings-Badekugel aus unserer Kollektion reinwerfe, das ist die Rosy, und ja, nach dem schönen und erholsamen Bad würde ich mir meine Lieblingsseife zur Hand nehmen, in der Weihnachtszeit ist das tatsächlich die Honig-Zimt-Seife, ja, und schäume die auf, ob es jetzt mit einem Luffa-Schwamm oder einem ganz normalen Waschlappen ist, den man zuhause hat, und so schaffe ich einen Moment der Ruhe in diesem ganzen Trubel!"

Habt ihr das gehört meine Damen? Festes Shampoo und Badekugeln gibts ja auch noch:

O-TON 3:

"Unsere Badekugeln sind alle auf Meersalz-Basis und die Rosy ist versetzt mit schönen Rosenblüten, und hat einen ganz ganz tollen Rosenduft!"

Wer sich nicht entscheiden kann, einfach fertige Sets verschenken!

O-TON 4:

"Ich wünsche Euch eine erholsame und besinnliche Weihnachtszeit! Achtet darauf, achtsam mit Euch selbst und allen anderen umzugehen!

Weitere Infos unter: banyo.de

Wenn sie vorher offline dieses wunderbare Geschäft besuchen wollen, Banyô befindet sich in der Ehrenstraße 18-26 in Köln!

Pressekontakt:

Proremo GmbH
Gernotstr. 8,
80804 München

in Zusammenarbeit mit:

PAE Pictures GmbH
Andreas Krickl
Pappenheimstr. 3
80335 München

Original-Content von: Banyô GmbH, übermittelt durch news aktuell