Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Bauknecht Hausgeräte GmbH mehr verpassen.

18.01.2011 – 09:33

Bauknecht Hausgeräte GmbH

"Future Nature": Mit Innovationen und Engagement für die Umwelt
Bauknecht präsentiert die Küchenhighlights des Jahres auf der LivingKitchen (mit Bild)

"Future Nature": Mit Innovationen und Engagement für die Umwelt / Bauknecht präsentiert die Küchenhighlights des Jahres auf der LivingKitchen (mit Bild)
  • Bild-Infos
  • Download

Stuttgart (ots)

Unter dem Motto "Future Nature" präsentiert Bauknecht vom 18. bis 23. Januar 2011 auf der LivingKitchen in Halle 5.2, Stand B-011 die Produkthighlights für die Küche zu den Themen Nachhaltigkeit, Design und Innovation. Der Fokus des Hausgeräteherstellers liegt neben den eleganten Designlinien KULT, KOSMOS und KOMFORT auf dem Prototyp der GREENKITCHEN 2.0 - ein erster Meilenstein in Richtung grünes Zuhause. Prominenter Gast am Stand ist Viktoria Lauterbach, die sich neben ihrem sozialen Engagement für Kinder auch für einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen einsetzt.

Passend zum Gesamtthema "Future Nature" präsentiert

Bauknecht erstmalig auf einer Messe in Deutschland den Prototyp GREENKITCHEN 2.0, die ressourcenschonende Küche der Zukunft. Dieses integrierte Ökosystem kann die Energiekosten um bis zu 70 Prozent senken. Dabei kommen sechs Geräteinnovationen zum Einsatz, die nach dem Prinzip "Adapt, Reduce, Recycle" den Energie- und Wasserverbrauch individuell an die Bedürfnisse anpassen. Unter anderem gehören dazu der einzigartige Induktionsbackofen und ein Geschirrspüler, der den Wasserverbrauch um bis zu sieben Liter senkt. Erste Elemente der GREENKITCHEN 2.0 kommen voraussichtlich bereits dieses Jahr auf den Markt.

Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft mobilisieren

Stargast Viktoria Lauterbach, Ehefrau des deutschen Top-Schauspielers Heiner Lauterbach, unterstützt Bauknecht dabei, das Bewusstsein für ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Zuhause zu schärfen. "Als zweifache Mutter liegt es mir natürlich besonders am Herzen, mich für nachhaltige Projekte zu engagieren und auch selbst umweltbewusst zu leben. Unser Handeln heute ist maßgeblich für das Leben von morgen und damit für die Zukunft unserer Kinder verantwortlich", so Viktoria Lauterbach.

Innovationen für die Küche von heute

Nicht nur die Küche der Zukunft, die GREENKITCHEN 2.0, wartet mit Innovationen auf. Weitere Highlights am Bauknecht Stand sind die edlen und funktionellen Einbaugerätelinien KULT, KOSMOS und KOMFORT. Alle Linien wurden von Grund auf neu gestaltet und verfügen über innovative Details, die das Leben der Konsumenten leichter machen. Dazu gehört beispielsweise ein neues Heizkonzept bei Backöfen, das Vorheizen überflüssig macht und so Energie spart. Auch in Geschirrspülmaschinen kommen innovative Technologien zum Einsatz, wie beispielsweise die PowerClean Max Hochdruckdüsen für stark verschmutztes Geschirr und die Green Intelligence Sensortechnologie, die den Energie- und Wasserverbrauch individuell an die jeweilige Situation anpasst und dadurch hilft, effektiv Ressourcen zu sparen.

Design glänzt mit Innovationen

Neben innovativen und nachhaltigen Funktionen im Inneren überzeugen die Bauknecht Geräte auch durch ihre äußere Gestaltung. Der Designbackofen KULT verfügt beispielsweise über eine hochwertige Vollglastür mit integriertem Farbdisplay. Ebenfalls aus Vollglas oder im Glas-Look erhältlich ist der KULT Side-by-Side Doppeltürkühlschrank, der mit raffinierten Details aufwartet wie einem ausklappbaren, patentierten Zapfhahn. Die Geräte der Linie KOSMOS lassen sich durch ihr einheitliches, griffloses Design nicht nur optimal miteinander kombinieren, sondern fügen sich perfekt in moderne Küchen- und Wohnkonzepte ein. Die Linie KOMFORT punktet zudem mit versenkbaren Knebeln und intuitiver Bedienung. Die Linien KULT, KOSMOS und KOMFORT wurden für ihr herausragendes Design bereits mit mehreren Awards ausgezeichnet, darunter Auszeichnungen mit dem iF Award, red dot design Award und Plus X Award.

Die Bauknecht Hausgeräte GmbH

Bauknecht wurde 1919 gegründet. Seit 1991 ist die Bauknecht Hausgeräte GmbH, Stuttgart, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des US-amerikanischen Whirlpool-Konzerns. Bauknecht erwirtschaftete im Jahr 2009 mit rund 1.500 Mitarbeitern einen Umsatz von mehr als 559 Mio. Euro. Das Unternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt Hausgeräte rund um die Themen Kochen, Backen, Spülen, Waschen, Trocknen, Kühlen und Gefrieren. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.bauknecht.de sowie unter www.whirlpool.eu .

Pressekontakt:

Kerstin Triebener
Bauknecht Hausgeräte GmbH
Tel.: 0711-81071-1271
kerstin_triebener@whirlpool.com
www.bauknecht.de

Kathrin Felder / Sonja Günther
Emanate GmbH
Tel.: 089-12 44 5-163
kathrin.felder@emanatepr.com

Original-Content von: Bauknecht Hausgeräte GmbH, übermittelt durch news aktuell