Alle Storys
Folgen
Keine Story von Witt-Gruppe mehr verpassen.

Witt-Gruppe

Jährliche Sponsoring-Aktion der Witt-Gruppe – rund 23.000 Euro für SOS-Kinderdorf e.V.

Auch im vergangenen Jahr setzte sich die Witt-Gruppe mit ihrer jährlichen Weihnachtsaktion für Kinder in Not ein. Gemeinsam mit seinen Kundinnen und Kunden sammelte das Unternehmen in der Herbst-/Wintersaison 2020 rund 23.000 Euro für SOS-Kinderdorf. Mit diesem Betrag fördert die Witt-Gruppe die Mutter-/Vater-Kind-Wohngruppe des SOS-Kinderdorfes Gera.

Bereits seit über 15 Jahren kooperiert die Witt-Gruppe mit SOS-Kinderdorf im Rahmen einer jährlichen Weihnachtsaktion und unterstützt damit Projekte für Kinder und sozial schwächere Familien. Für jeden verkauften weihnachtlichen Aktionsartikel – zuletzt ein Weihnachtskranz mit LED-Beleuchtung – gibt das Unternehmen einen Euro an eine ausgewählte Einrichtung von SOS-Kinderdorf.

Die diesjährige Förderung in Höhe von rund 23.000 Euro kam der Mutter-/Vater-Kind-Wohngruppe des SOS-Kinderdorfes in Gera zu Gute. „Mit dem Geld können wir jungen Müttern oder auch jungen alleinerziehenden Vätern helfen, die Unterstützung im Alltag, bei der Versorgung ihres Kindes oder bei Schulabschluss und Berufsausbildung benötigen“, erklärt Birgit Röhrich, Referentin Unternehmenskooperationen. „Neben einer Wohnmöglichkeit bieten wir ihnen unter anderem intensive Beziehungsarbeit an und begleiten sie auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Es freut mich, dass uns die Witt-Gruppe mit ihrem wertvollen Beitrag bei dieser wichtigen Arbeit zur Seite steht.“ In Gera ist SOS-Kinderdorf seit über 25 Jahren aktiv: Seit 1993 gibt es die SOS-Jugendhilfen Gera mit Hilfe und Betreuung in alltäglichen und schwierigen Momenten der Jugend und des Erwachsenwerdens.

Dank der positiven Resonanz ihrer Kundinnen und Kunden wird die Witt-Gruppe auch in der Herbst-/Wintersaison 2021 eine Aktion durchführen. In diesem Jahr unterstützt das Unternehmen die offenen Treffs in Göppingen, Rechberghausen und Uhingen des SOS-Kinderdorfs Göppingen/Stuttgart. Sie bieten Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 20 Jahren, die aufgrund schwieriger Lebensverhältnisse kaum andere Freizeitangebote nutzen können und in keine Vereinsstrukturen eingebunden sind, eine wichtige Anlaufstelle mit unterschiedlichen Projekten und Aktivitäten.

Wie gewohnt geht ein Euro pro verkauftem Aktionsartikel an SOS-Kinderdorf. Der Aktionszeitraum startet voraussichtlich im Oktober 2021.

Über die Witt-Gruppe

Mit 21,1 Millionen Kund*innen weltweit, einem Umsatz von 1,092 Mrd. Euro (IFRS) im Geschäftsjahr 2020/21 und einem Onlineanteil von rund 35 Prozent zählt die Witt-Gruppe zu den führenden textilen Omnichannel-Unternehmen für die Zielgruppe 50plus. Die Unternehmensgruppe ist derzeit mit zehn Marken in zehn Ländern, darunter die 1907 gegründete Marke WITT WEIDEN, sowie mit 22 Online-Shops aktiv. Seit Ende 2019 gehört die Marke heine zur Witt-Gruppe.

Die Witt-Gruppe ist mit rund 3.500 Mitarbeitenden nicht nur einer der größten Arbeitgeber der Oberpfalz, sondern auch einer der beliebtesten Deutschlands: 2021 wurde das Unternehmen zum neunten Mal in Folge als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet. Seit 1987 ist das Unternehmen mit Sitz in Weiden Teil der Otto Group. Weitere Informationen finden Sie unter www.witt-gruppe.eu.

Der SOS-Kinderdorf e.V.

SOS-Kinderdorf bietet Kindern in Not ein Zuhause und hilft dabei, die soziale Situation benachteiligter junger Menschen und Familien zu verbessern. In SOS-Kinderdörfern wachsen Kinder, deren leibliche Eltern sich aus verschiedenen Gründen nicht um sie kümmern können, in einem familiären Umfeld auf. Sie erhalten Schutz und Geborgenheit und damit das Rüstzeug für ein gelingendes Leben. SOS-Kinderdorf begleitet Mütter, Väter oder Familien und ihre Kinder von Anfang an in Mütter- und Familienzentren. Er bietet Frühförderung in seinen Kinder- und Begegnungseinrichtungen. Jugendlichen steht er zur Seite mit offenen Angeboten, bietet ihnen aber auch ein Zuhause in Wohngemeinschaften sowie Perspektiven in berufsbildenden Einrichtungen. Ebenso gehören zum SOS-Kinderdorf e.V. die Dorfgemeinschaften für Menschen mit geistigen und seelischen Beeinträchtigungen. In Deutschland helfen in 39 Einrichtungen insgesamt rund 4.400 MitarbeiterInnen. Der Verein erreicht und unterstützt mit seinen über 800 Angeboten rund 109.500 Menschen in erschwerten Lebenslagen in Deutschland. Darüber hinaus finanziert der deutsche Verein SOS-Kinderdorf 173 SOS-Einrichtungen in 29 Ländern weltweit. Mehr Informationen unter www.sos-kinderdorf.de

Judith Weigl
Corporate Communication
0961/400-1355 judith.weigl@witt-gruppe.eu
Weitere Storys: Witt-Gruppe
Weitere Storys: Witt-Gruppe