Alle Storys
Folgen
Keine Story von Klinikum Ingolstadt mehr verpassen.

Klinikum Ingolstadt

Kindervortrag am Klinikum Ingolstadt

Kindervortrag am Klinikum Ingolstadt
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Kindervortrag am Klinikum Ingolstadt

Digitale Veranstaltung zum Thema Körper und Knochen

Kinder lieben es zu toben, zu klettern oder auf dem Trampolin zu springen. Dabei können sie ihren Körper oft noch nicht richtig einschätzen, ein Knochenbruch ist schnell passiert. Dr. Andreas Sarropoulos hält am Mittwoch, 02.06.2021 ab 16 Uhr einen Onlinevortrag für Kinder und Eltern zum Thema: „Sitzen, Laufen, Springen – was ich über meinen Körper wissen sollte“.

Sie sind schmerzhaft und passieren schneller als man denkt: Knochenbrüche. Vor allem bei Kindern ist schnell ein Arm oder Bein gebrochen. Doch woran erkennt man eine sogenannte Fraktur? Und wie unterscheidet sich ein Kinderkörper von dem eines Erwachsenen? Auf diese und andere Fragen gibt Dr. Andreas Sarropoulos, Leitender Oberarzt und Stv. Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendchirurgie am Mittwoch, 02.06.2021 ab 16 Uhr kindgerechte und anschauliche Antworten für alle jungen Zuschauer zwischen acht und zwölf Jahren und deren Eltern.

Die kostenlose Veranstaltung findet über Microsoft Teams statt, die Anmeldung ist auf der Homepage des Klinikums möglich: https://www.klinikum-ingolstadt.de/kurse/sitzen-laufen-springen-was-ich-ueber-meinen-koerper-wissen-sollte-online-veranstaltung-fuer-kids/ Alle angemeldeten Besucher bekommen wenige Tage vor der Veranstaltung einen Teilnahmelink zugeschickt – die Installation von Microsoft Teams ist nicht nötig. Nach der Veranstaltung steht der Experte für Fragen zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen
Viola Neue, M.A.
Unternehmenskommunikation und Marketing
Tel.: (0841) 8 80-10 63 
E-Mail: Viola.Neue@klinikum-ingolstadt.de
Weitere Storys: Klinikum Ingolstadt
Weitere Storys: Klinikum Ingolstadt