PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ProSieben mehr verpassen.

01.12.2020 – 08:43

ProSieben

Über dieses Experiment spricht Deutschland: "JENKE." startet auf ProSieben mit hervorragenden 15,4 Prozent Marktanteil

Über dieses Experiment spricht Deutschland: "JENKE." startet auf ProSieben mit hervorragenden 15,4 Prozent Marktanteil
  • Bild-Infos
  • Download

Unterföhring (ots)

Dieses Experiment geht unter die Haut: Für seine neue Reihe "JENKE." unterzieht sich Journalist Jenke von Wilmsdorff am Montag zur Prime Time dem Schönheits-Experiment auf ProSieben und teilt dazu sein Gesicht in zwei Hälften. Hervorragende 15,4 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer verfolgen Jenkes kosmetische Behandlungen sowie chirurgischen Eingriffe und dem Weg, in 100 Tagen 20 Jahre jünger aussehen zu wollen.

Direkt im Anschluss spricht Jenke von Wilmsdorff in "JENKE. Live. Der Talk. - Schönheit um jeden Preis?" erstmals über sein neues, jüngeres Ich nach der Angleichungs-OP seiner bisher nur durch Kosmetik behandelten Gesichtshälfte. Sehr starke 14,6 Prozent (14-49 J.) der Zuschauer verfolgen den interaktiven Live-Talk zum Experiment und zum Thema Schönheitswahn auf ProSieben. "Late Night Berlin" kommt danach auf gute 11,3 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen.

Augenlidstraffung, Hyaluronsäure, Fadenlifting, Microneedling. Welche Behandlungen und Eingriffe hat Jenke von Wilmsdorff für sein Experiment über sich ergehen lassen? Die interaktive Facemap und eine digitale Timeline auf https://www.prosieben.de/tv/jenke dokumentieren seine Schritte im Detail.

Basis: Marktstandard TV; Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | Seven.One Entertainment Group | Business Intelligence; Erstellt: 01.12.2020 (vorläufig gewichtet)

Pressekontakt:

Kevin Körber

Communications & PR

Show & Comedy

phone: +49 (0) 89 95 07 - 1187

email: kevin.koerber@seven.one

-

Photo Production & Editing

Clarissa Schreiner

phone: +49 (0) 89 95 07 - 1191

email: clarissa.schreiner@seven.one

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell