PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Rittal GmbH & Co. KG mehr verpassen.

16.04.2004 – 15:02

Rittal GmbH & Co. KG

Rittal präsentiert innovative Lösungen für die Automobilindustrie

    Herborn (ots)


    
    Rittal auf der Hannover Messe 2004: Sonderschau Automation Live in
Halle 17
    
    Um schnell und dabei kostengünstig qualitativ hochwertige Autos zu
bauen, sind in der Automobilindustrie modernste Lösungen für den
Aufbau von Hightech-Produktionen gefragt. Rittal ist dabei für alle
führenden Automobilhersteller anerkannter Systempartner im Bereich
der Schaltschrank- und Gehäusetechnik. Auf der HMI-Sonderschau
Automation live, die gemeinsam von der Deutschen Messe AG und der
Volkswagen AG vom 19. bis 24. April in Halle 17 durchgeführt wird,
zeigt Rittal auf Stand C18 seine bei VW in Wolfsburg im
Fertigungsbereich des neuen Golf 5 eingesetzten Systemlösungen einem
großen Fachpublikum.
    
    Bei der Sonderschau Automation live veranschaulichen die
Volkswagen AG und Partner die Automation in Karosseriebau,
Lackierstraße und Cockpit-Montage anhand aufgebauter
Fertigungsstufen. Rittal - Trendsetter für modernes
Technology-Packaging - zeigt dazu auf einem eigenen Stand
Schaltschrank- und Gehäusesysteme sowie Klimatisierungslösungen, die
denen aus der Fertigung des Golf 5 entsprechen.
    
    Neben den im Rohbau eingesetzten SPS-Schränken, Busgehäusen und
Ethernet-Modulkästen auf Basis AE wird ein Schaltschrank mit
Sonder-Klimatür gezeigt. Dieses Schranksystem findet im Bereich
Presswerk, Lackieranlage und Montage sein Einsatzfeld. Auf Displays
dargestellt bekommen die Besucher zusätzlich weitere interessante
Einblicke in die speziellen Rittal-Anwendungen bei der
Volkswagen-Produktion in Wolfsburg.
    
    In Halle 17, Stand C18 wird Rittal somit den Praxiseinsatz seiner
Anwendungen demonstrieren und zeigen, dass die Produkte auch in
schwierigen Umgebungen bei komplexen Prozessen höchste Anforderungen
an Sicherheit, Qualität und Belastbarkeit erfüllen.
    
    Faszination Zukunft in Halle 11, Stand E04  Unter dem Thema
Faszination Zukunft wird Rittal auf seinem Hauptstand in Halle 11 ein
breites Spektrum an Innovationen präsentieren. Neben den Themen
Nanotechnologie, Aluminierung, CO2-Klimatisierung, Remote Monitoring,
Prozess-Automation, strukturierte Verkabelung und modulare
Schaltschranktechnik erwarten den Besucher auch weitere interessante
Lösungen im Bereich Verkehrstechnik wie Anwendungen aus der Bahn- und
Tunneltechnik.
    
      
ots Originaltext: Rittal GmbH & Co. KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:

Rittal
Auf dem Stützelberg
D-35745 Herborn

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hans-Robert Koch
Tel.:  02772 505 2693
Fax:    02772 505 2537
Email: koch.hr@rittal.de

Original-Content von: Rittal GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell