PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH mehr verpassen.

10.02.2021 – 09:03

dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH

Alles Wissenswerte über Beeren: Sonderheft „Beerengarten“ erschienen

Alles Wissenswerte über Beeren: Sonderheft „Beerengarten“ erschienen
  • Bild-Infos
  • Download

Beeren sind im Hausgarten fast unschlagbar: Sie brauchen wenig Platz, wenig Pflege und füllen die Erntekörbe zuverlässig. Aber welche Beeren wachsen besonders gut bei uns und was muss ich für den erfolgreichen Anbau wissen? Antwort darauf gibt das neue Sonderheft „Beerengarten“ der Zeitschrift kraut&rüben, ein Magazin aus dem Hause dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag. Das Sonderheft erscheint zum 17. Februar 2021 am Kiosk und informiert anschaulich und fachlich fundiert über alles Wissenswerte über Beeren.

Selbst geerntet schmeckt’s am besten. Das gilt für alle Obstarten, für Beeren aber ganz besonders. Ihr saftiges Innenleben und die zarte Schale sind einfach nicht gemacht für lange Transportwege und die Enge in Supermarktregalen. Und das ist nur ein Grund für Beerensträucher im eigenen Garten. Die anderen: Beerenobst liefert selbst auf kleinstem Raum reiche Ernte, es ist prall gefüllt mit gesunden Vitaminen, Mineralstoffen sowie Biophenolen, und es gibt eine riesige Auswahl an Arten und Sorten für jeden Geschmack.

Im kraut&rüben-Extra „Beerengarten“ haben erfahrene Gärtner und Redakteure zusammengetragen, was jahrelangen Beeren-Genuss garantiert. Wie ein Blick in das Inhaltsverzeichnis verrät, erhält man auf 96 Seiten ein kompaktes Wissen für „den Anbau leicht gemacht“, wie Eva Puchtinger, kraut&rüben-Chefredakteurin, betonte. „Ein Wildobst­ Sonderteil ergänzt das Sortiment an Klassikern wie Erdbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Johannisbeeren oder Heidelbeeren“:

  • Sorten-Empfehlungen für alle Ansprüche
  • Anbau-Tipps auf kleinen und großen Flächen
  • Wildobst-Wissen zum Erkennen, Sammeln, Verwerten und Selbst pflanzen
  • Erste-Hilfe-Tricks gegen Krankheiten und Schädlinge
  • Fruchtige Rezepte aus der eigenen Ernte

kraut&rüben veröffentlicht jedes Jahr mehrere Sonderhefte zu Trendthemen des Biogärtnerns. Das aktuelle Sonderheft ist das erste „Beeren-Sonderheft“.

Bestellt werden kann das 96-seitige Sonderheft „Beerengarten“ für 6,90 Euro ab sofort unter (https://kraut-und-rueben.dlv-shop.de/kraut-rueben-extra-01-2021-beerengarten-2501). In den Kiosken wird der Titel ab 17. Februar ausliegen. Redaktionen können auf Nachfrage Auszüge aus Beiträgen zum honorarfreien Abdruck zur Verfügung gestellt werden. Bitte kontaktieren Sie dafür direkt die Redaktion.

Über kraut&rüben

Seit über drei Jahrzehnten überzeugt kraut&rüben durch fundiertes Wissen zum biologischen und naturgemäßen Gärtnern, denn die Natur hatte schon immer den besten Plan. Altes Wissen, gelebte Erfahrung, Expertise und Leidenschaft sind die Zutaten aller Inhalte von kraut&rüben. Handfeste Praxistipps leiten den kraut&rüben-Leser durchs Gartenjahr, belohnen ihn mit reicher Ernte und üppiger Blüte und schaffen gleichzeitig nachhaltig Lebensräume für Mensch, Tier und Pflanze – in der monatlichen Ausgabe sowie in zahlreichen Sonderheften zu starken Gartenthemen.

Über Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH

dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag gehört zu den Top-10 Fachverlagen in Deutschland. Rund 400 Mitarbeiter erwirtschaften mit mehr als 40 Print- und Online-Medien zu Land- und Forstwirtschaft, Jagd und Landleben über 80 Mio. Euro Umsatz im Jahr. Damit ist dlv europaweit eines der erfolgreichsten Medienhäuser rund um die Themen Landwirtschaft und Natur. Das medienübergreifende Portfolio reicht von Fachzeitschriften und Special Interest Magazinen über Online-Portale, Online-Shops und mobile Apps bis hin zu Veranstaltungen und Marktforschung. Über das internationale Partner-Netzwerk ist dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag unter dem Motto „think global, act local“ in insgesamt 20 Ländern Europas aktiv.

Kontakt:

Eva Puchtinger

Chefredakteurin kraut&rüben

Lothstr. 29, 80797 München

Tel.: +49 (0)89 12705-451

e-mail: eva.puchtinger@dlv.de

Agnes Michel-Berger, Koordination Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, presse@dlv.de

Sitz der Gesellschaft/Registered Office: Hannover
Registergericht/Commercial Registry: Hannover HRB 59744
USt-IdNR: DE 8 13 29 17 28
Geschäftsführer/Board of Management: Christian Schmidt-Hamkens (Sprecher), Hans Müller, Helmut Brachtendorf
Vors. d. Aufsichtsrats: Walter Heidl