Das könnte Sie auch interessieren:

Tierquälerei:Drei Jahre Gefängnis für Gütesiegel-Schweinemäster / Historisches Urteil gegen den rechtsfreien Raum in der Massentierhaltung

Ulm (ots) - Am Freitag den 15.03.2019 verurteilte das Amtsgericht Ulm einen Massentierhalter aus Merklingen ...

Glanzvolles DRM-Comeback: SKODA Ex-Champion Fabian Kreim triumphiert beim Saisonauftakt mit neuem Copiloten Tobias Braun

St. Wendel (ots) - - SKODA AUTO Deutschland kehrt bei der ADAC Saarland-Pfalz-Rallye mit einem ...

"Dr. Klein": fünfte Staffel der ZDF-Serie mit neuen Gesichtern

Mainz (ots) - Neues aus der Stuttgarter Rosenstein-Kinderklinik: "Dr. Klein" meldet sich im ZDF-Programm mit 13 ...

09.04.2013 – 09:58

AVM GmbH

Marktstart von FRITZ!Box 3272: Neuauflage des ADSL-Klassikers für mehr Geschwindigkeit (BILD)

Marktstart von FRITZ!Box 3272: Neuauflage des ADSL-Klassikers für mehr Geschwindigkeit (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

Berlin (ots)

AVM FRITZ!Box 3272 ab sofort erhältlich

- Schnelles WLAN N mit bis zu 450 MBit/s 
- 2 Gigabit-, 2 Fast-Ethernet-Anschlüsse, 2 USB-Ports 
- Integrierter Mediaserver für Filme, Musik im Netzwerk 
- FRITZ!OS für großen Funktionsumfang 
- Für 129 Euro im Handel erhältlich 

Mit der neuen FRITZ!Box 3272 bietet AVM ab sofort den Nachfolger des beliebten ADSL-Klassikers FRITZ!Box 3270. Das Modell-Update sorgt für noch schnellere Verbindungen im Heimnetz und einen sicheren Internetzugang an allen ADSL-Anschlüssen. Die FRITZ!Box 3272 setzt auf höhere Performance mit 450-MBit/s-WLAN, zwei Gigabit- und zwei Fast-Ethernet-Anschlüssen sowie zwei USB-Ports. Die neue FRITZ!Box eignet sich perfekt für den reinen Datenverkehr und bietet umfangreiche Funktionen für das Heimnetz. Zur Top-Ausstattung zählen beispielsweise Mediaserver, WLAN-Gastzugang und Kindersicherung. Die FRITZ!Box 3272 ist ab sofort für 129 Euro im Handel erhältlich.

Zur vollständigen Presseinformation: http://www.avm.de/de/Presse/Informationen/2013/2013_04_09.php3

Zur Pressebilddatenbank: http://www.avm.de/pressefotos

Über AVM Das 1986 in Berlin gegründete Unternehmen ist einer der beiden führenden Anbieter von Breitband-Endgeräten in Europa. In Deutschland, dem größten europäischen Markt, ist AVM mit über 50 Prozent Marktführer. AVM erzielte im Geschäftsjahr 2012 mit 420 Mitarbeitern einen Umsatz von 250 Millionen Euro. Für seine innovative FRITZ!-Familie ist der Berliner Kommunikationsspezialist vielfach ausgezeichnet worden. FRITZ! ermöglicht einen anwenderfreundlichen, schnellen Internetzugang, einfaches Vernetzen, komfortables Telefonieren und vielseitige Multimedia-Anwendungen.

Pressekontakt:

Doris Haar
AVM Kommunikation
Telefon 030 39976-645
d.haar@avm.de

Original-Content von: AVM GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von AVM GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung