PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von antoni GmbH mehr verpassen.

20.07.2020 – 12:30

antoni GmbH

Große Nachwuchsoffensive in Berlin: bett1 fördert Tennis für alle Kinder und Jugendlichen - egal welcher sozialen Herkunft

Große Nachwuchsoffensive in Berlin: bett1 fördert Tennis für alle Kinder und Jugendlichen - egal welcher sozialen Herkunft
  • Bild-Infos
  • Download

BerlinBerlin (ots)

Gerade in COVID-19 Zeiten ist Tennis eine der wenigen Sportarten, bei denen automatisch der erforderliche Mindestabstand eingehalten wird. Nun soll Tennis aus seiner Nische herausgeholt werden - bett1.de, der Hauptsponsor des letztwöchigen Tennisturniers bett1ACES 2020 und des WTA-Damenturniers bett1OPEN 2021 mit Stars wie Andrea Petkovic und Tommy Haas, möchte diese kontaktlose Sportart vor allem Kindern und Jugendlichen zugänglich machen, deren Familien sich Tennis-Ausrüstung, Trainerstunden und Vereinsgebühren nur schwerlich leisten können und die bislang keine Berührungspunkte mit dieser Sportart hatten.

Am Sonntag den 19. Juli wurde am Austragungsort der bett1ACES, dem Hangar 6 des ehemaligen Berliner Flugahens Tempelhof, die neue Kinder- und Jugendinitiative vorgestellt, ins Leben gerufen von bett1 in Kooperation mit dem Berliner Tennisclub LTTC "Rot-Weiß" e.V. Die Zusammenarbeit sieht die Errichtung eines Tennisplatzes inklusive Ballwand im Hangar 1 in Tempelhof vor, wo der gemeinnützige Träger Tentaja niedrigschwellige Sport-, Kultur- und Bildungsangebote bietet.

"Berlin soll wieder Tennis-Hauptstadt werden - was liegt also näher, als den begabten Nachwuchs, der oft unter dem Radar fliegt, vor Ort zu entdecken und zu fördern?", sagte Adam Szpyt, Gründer, Inhaber und CEO von bett1. "Wir werden diese wichtige Initiative für den Tennis-Nachwuchs mit mobilen Courts und Ausrüstung, zusätzlichen Trainerstunden und Vereinsmitgliedschaften unterstützen, zusammen mit dem Berliner Tennisclub "Rot-Weiß" e.V. Berlin."

Die Trainerstunden im Hangar 1 werden wöchentlich kostenlos das ganze Jahr hindurch angeboten sowie bei "Rot-Weiß" Berlin der dortige Nachwuchs gezielt gefördert. Die Kooperation zwischen bett1 und dem Verein "Rot-Weiß" ist für mehre Jahre fixiert. Auch planen bett1 und "Rot-Weiß" kurzfristig eine nachhaltige Aktion an Berliner Grundschulen, um speziell Kinder an den Sport heran zu führen, die vor einer "sozialen Hemmschwelle" zum Tennis stehen. Diese Aktion soll schon nach den Sommerferien Fahrt aufnehmen, erste Verhandlungen mit dem Berliner Senat laufen.

Der Erstaufschlag dieser umfassenden Kollaboration mit "Rot-Weiß" e.V., die Bett1.de mit der e|motion group und dem "Rot-Weiß"-Sportdirektor Markus Zoecke - der ehemaligen Weltranglisten-Nummer 48 im Herren-Tennis - eingefädelt hat, findet auf dem ehemaligen Flugplatz Tempelhof in Hangar 1 statt. Tentaja, ein anerkannter gemeinnütziger Träger, der in Hangar 1 niedrigschwellige Sport-, Kultur- und Bildungsangebote bietet, wird Gastgeber für den neuen, von bett1 gestifteten mobilen Tennisplatz. Den Court plus Ballwand samt Ausrüstung und Trainer-Stunden finanziert der Matratzenhersteller bett1.de, der Onlinehändler wird dabei tatkräftig unterstützt von "Rot-Weiß" Berlin und Tentaja.

Markus Zoecke, Sportdirektor vom LTTC "Rot-Weiß" e.V.: "Gerade in Zeiten von COVID-19, wo der reguläre Schulsport sowie etliche teamsportliche Aktivitäten den Kindern und Jugendlichen fehlen, wollen wir mit dieser langfristig angelegten gemeinsamen Aktion etwas entgegensetzen, Kinder und Jugendliche wieder in Bewegung bringen und den Sportsgeist fördern - auch und gerade die, deren Hemmschwelle zu dieser Sportart durch ihre Herkunft besonders hoch ist."

Hangar 1 - Begegnung stärkt Gesellschaft

Seit 2017 betreibt die Tentaja Soziale gGmbH den Hangar 1, einen Ort der Begegnung mitten in Berlin, im ehemaligen Flughafen Tempelhof. Ziel ist es, Begegnung zur Normalität werden zu lassen, zivilgesellschaftlichem Engagement einen Ort zu bieten und gesellschaftliche Teilhabe zu fördern. Getreu ihres Mottos "Begegnung stärkt Gesellschaft" bieten im Hangar1 tagtäglich unterschiedlichste Träger, Organisationen, Vereine und einzelne Ehrenamtliche ein kostenfreies, niedrigschwelliges und offenes Angebot in den Bereichen Sport, Kultur, Bildung und Beratung an - ganz gleich, ob jung oder alt, geflüchtet oder alteingesessen, allein oder mit der ganzen Familie. Begleitet wird das Angebot von einem Team aus Sozialarbeiter*innen und Koordinator*innen, die die Besucher*innen unterstützen. Mehr Infos unter https://www.hangar1.de/

Tentaja

Die Tentaja Soziale gGmbH wurde 2017 in Berlin gegründet mit dem Ziel, gesellschaftlichen Akteure aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Bildung sowie unterschiedlichste soziale Milieus zusammenzubringen und gemeinsam Verantwortung für Menschen in besonderen Situationen zu übernehmen. Hierbei liegt ein besonderer Fokus auf der Förderung von ehrenamtlichem und zivilgesellschaftlichem Engagement, da sie davon überzeugt sind, dass zivilgesellschaftliches Engagement der Schlüssel zu einer starken und funktionierenden Gesellschaft ist. Mehr Infos unter https://www.tentaja.de/

bett1.de

bett1.de wurde 2004 mit der Vision gegründet, eine qualitativ hochwertige Matratze zum besten Preis anzubieten. Gründer Adam Szpyt stellte sich damit entschieden gegen die Preisabsprachen des Matratzen-Kartells. Die in Deutschland entwickelte BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze besteht aus hochelastischem und langlebigem QXSchaum®, der ausschließlich in Deutschland hergestellt wird. Der ebenfalls in Deutschland entwickelte HyBreeze® Funktionsbezug wird in Deutschland und ausgewählten europäischen Strickereien hergestellt. Trustpilot-Zertifizierung: "Hervorragend" (Stand: 09/2019). Die BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze wurde wiederholt von Stiftung Warentest ausgezeichnet, zuletzt mit der Spitzennote 1,7 ("test" 10/2018). Mehr Infos unter www.bett1.de

LTTC "Rot-Weiß" e.V.

Der LTTC "Rot-Weiß" e.V. ist einer der ältesten und traditionsreichsten Tennis-Clubs der Welt und genießt auch international eine hohe Reputation. Sein Steffi-Graf-Stadion ist als herausragende Anlage für hochklassige und international besetzte Tennisturniere bekannt. Die idyllische Lage am Hundekehlesee, zahlreiche Innen- und Außenplätze und ein vielfältiges Angebot an Sport- und Freizeitmöglichkeiten runden das Bild eines familiären Tennis-Clubs ab. Mehr Infos unter https://www.rot-weiss-berlin.de/

e|motion group

Als erfolgreicher Event-Veranstalter und Trendsetter im Sport-Marketing stärkt die e|motion group durch die laufende innovative Weiterentwicklung der Veranstaltungen mit Fokus auf Tennis ihre Wettbewerbsfähigkeit und damit auch diejenige ihrer Partner sowie Kunden und dies international.

Die e|motion group veranstaltet neben den bett1ACES und den bett1OPEN in Berlin im Rahmen der WTA-Tour mit den Erste Bank Open auch ein ATP-500-Turnier in Wien sowie mit dem MercedesCup in Stuttgart und den Mallorca Championships in Santa Ponsa zwei ATP-250-Events. Das Unternehmen mit Standorten in Berlin, Stuttgart, Wien, Graz und Palma wird von den beiden Gründern und Eigentümern Herwig Straka und Edwin Weindorfer geführt. Mehr Infos unter https://www.emotiongroup.com/

antoni

Die Berliner Agentur wurde 2015 als Tailormade Agency für den Kunden Mercedes-Benz Cars gegründet. antoni_garage ist die europäische Lead-Kreativagentur der Marke. 2017 wurde antoni_jellyhouse für den Kunden Katjes gegründet, 2018 kam antoni_boost für den Weltmarktführer Kärcher hinzu, 2019 antoni_giga für Vodafone und 2020 antoni_heaven für bett1.de. antoni hat 190 Mitarbeiter und ist in den Top Ten der deutschen Kreativ-Rankings. Mehr Infos unter https://antoni.de/

Pressekontakt:

Jessica Fuchs Communications
c/o makers & breakers GmbH
Breitenfelder Str. 32
20251 Hamburg
Mobil +49 174 340 96 91
Mail fuchs.jessica@me.com

Original-Content von: antoni GmbH, übermittelt durch news aktuell