HSBC Deutschland

Branchentest: HSBC Trinkaus belegt den ersten Platz in der Lesergunst und hat den besten Leumund unter Banken

Düsseldorf (ots) - Erstklassige Auszeichnungen hat HSBC Trinkaus beim Branchentest der Vermögensverwalter des "Elite Reports" erhalten. Das Düsseldorfer Bankhaus hat den ersten Platz sowohl bei der Lesergunst als auch bei der Bewertung des Leumunds durch unabhängige Vermögensverwalter und Banken belegt. Daneben steigt das Haus, das in diesem Jahr sein 225-jähriges Bestehen feiert, in die Kategorie der besten Vermögensverwalter auf und wird nun mit dem höchsten Prädikat "summa cum laude" ausgezeichnet. Besonders beeindruckte die Tester, "dass man in dieser Bank mit Risiken äußerst verantwortungsvoll umgeht und sich deshalb auch viel Zeit nimmt, um die Gefahren für das Vermögen zu erkennen."

In einem unabhängigen Branchentest ermittelt der "Elite Report" gemeinsam mit dem "Handelsblatt" bereits zum achten Mal in Folge die besten Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum. Der Test gilt als Qualitätsmaßstab der Finanzdienstleistungsbranche. Das Magazin analysiert mithilfe einer unabhängigen Jury Vermögensverwalter nach einem ganzheitlichen Ansatz. Entscheidend ist die sorgfältige, systematische Beratung. Zudem werden mit Hilfe von Wirtschaftsprüfern mehr als 1.000 Depots mit einem zweistelligen Milliarden-Euro-Gesamtwert geprüft. Die Tester führten mehr als 1.000 Beratungsgespräche. In diesem Jahr wurden 360 Anbieter untersucht. Davon erreichten nur 26 Verwalter die Bestnote "summa cum laude".

In der detaillierten Auswertung des Bankhauses hebt das Magazin die fachliche Kompetenz der Berater heraus: "Es geht nicht um den Verkauf von irgendwelchen Produkten, nein, hier geht es um die Richtung für die Vermögensverwaltung und um die Leitplanken dafür, die mit dem Kunden und für den Kunden gesetzt werden." Zudem überzeugt die Tester, "dass man bei aller Kompetenz und weltweiter Vernetzung nicht nur für investitionsbereite Kunden zur Verfügung steht, sondern sich auch auf dem Feld des konservativen Vermögenserhalts einen brillanten Namen gemacht hat."

Pressekontakt:

Tobias Kuhlmann
Telefon +49 211 910-3540
tobias.kuhlmann@hsbctrinkaus.de

Original-Content von: HSBC Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSBC Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: