Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von ipm Werbemittel GmbH mehr verpassen.

10.03.2020 – 09:24

ipm Werbemittel GmbH

ipm|gruppe entwickelt ipm|sustainability-audit für Nachhaltigkeit in der Werbemittelbranche

Kissing (ots)

Ökologisches und soziales Engagement haben sich zu einem immer relevanteren gesellschaftlichen Thema entwickelt - besonders Unternehmen sind in der Verpflichtung, ihren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und Nachhaltigkeit als dauerhafte Entwicklung in das ökonomische Handeln zu integrieren. Als einer der größten Werbemittelhändler Deutschlands ist sich die ipm|gruppe dieser Verantwortung insbesondere bei Werbeartikeln bewusst und hat für ihre Kunden das ipm|sustainability-audit für Nachhaltigkeit erfunden.

ipm|sustainability-audit sorgt für nachhaltige Werbeartikel im ganzheitlichen Ansatz

Die kontinuierliche Optimierung des Werbeartikelportfolios und das Aufzeigen umweltbewusster Möglichkeiten haben für die ipm|gruppe oberste Priorität. Doch was bedeutet Nachhaltigkeit und wie bringt man sie mit Werbeartikeln in Einklang? Das ipm|sustainability-audit macht einen Schritt nach vorne und durchleuchtet die Nachhaltigkeit Ihrer Werbeartikel anhand der Kriterien soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit. Zusätzlich werden die bestehenden Zertifikate und Labels in diesen Bereichen kritisch durchleuchtet. Das ipm|sustainability-audit besteht aus einer Ist-Aufnahme, der Analyse & Bewertung und letztendlich der Vorstellung von Optimierungspotentialen bei nachhaltigen Werbeartikeln. Nicht nur die Produkte selbst werden im Hinblick auf ökologisch, sozial und ökonomisch nachhaltige Aspekte optimiert - auch Lieferanten werden aktiv für die Thematik sensibilisiert, um langfristig ein nachhaltiges Produktsortiment anbieten zu können. Dafür hat die ipm|gruppe ein eigenes Bewertungsschema entwickelt, um Werbeartikel und Lieferanten auf ihre ganzheitliche Nachhaltigkeit zu prüfen und einen weiteren Beitrag zur umweltbewussten Gesellschaft zu leisten.

Mit gutem Beispiel voran: Die ipm|gruppe zeigt Initiative

Durch eine dauerhafte und kritische Auseinandersetzung mit dem Thema Nachhaltigkeit gilt die ipm|gruppe als Spezialist auf diesem Gebiet. Als zertifizierter ClimatePartner unterstützt die Unternehmensgruppe die Finanzierung ausgewählter Klimaprojekte in Entwicklungsländern, wodurch die vollständige Kompensation der im Produktions- und Lieferprozess entstandenen CO²-Emissionen erreicht wird. Die Zusammenarbeit mit amfori, einer internationalen und branchenübergreifenden Initiative zur Förderung von sozialverträglichen und menschenwürdigen Bedingungen in weltweiten Produktionsstätten liefert einen weiteren Beitrag zum nachhaltigen Handel. Auch in Hinblick auf das eingesetzte Verpackungsverfahren trifft die ipm|gruppe umweltbewusste Entscheidungen: Der Kooperationspartner verzichtet auf plastikhaltige Füllmaterialien und setzt auf recycelte Kartonage als Einstofflösung.

Über die ipm|gruppe

Die ipm|gruppe bietet ihren Kunden als Werbemittel-Großhändler an deutschlandweit vier Standorten das komplette Dienstleistungs-Spektrum mit den Marken Inter Werbung Projektgeschäft, Präsenta Full Service sowie Mansard Prämiensystem. Die Fokussierung auf Großkunden und das Angebot des Rundum-Sorglos-Pakets sorgt gemeinsam mit der über 160-jährigen Erfahrung aller drei fusionierter Unternehmen für ein großes, gebündeltes Know-how.

Pressekontakt:

ipm Werbemittel GmbH
Bahnhofsallee 8
86438 Kissing

Telefon 08233 7920-0
Telefax 08233 7920-55
E-Mail: info@ipmgruppe.de
Internet: www.ipmgruppe.de

Original-Content von: ipm Werbemittel GmbH, übermittelt durch news aktuell