Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von E113 Beteiligungs GmbH mehr verpassen.

19.02.2020 – 11:00

E113 Beteiligungs GmbH

Exit an strategische Partner: REWE Digital, FÜR SIE und GFGH Direkt übernehmen die Mehrheit an der Durststrecke GmbH

Exit an strategische Partner: REWE Digital, FÜR SIE und GFGH Direkt übernehmen die Mehrheit an der Durststrecke GmbH
  • Bild-Infos
  • Download

Köln (ots)

Die E113 Beteiligungs- GmbH verkauft ihre Anteile am Start-Up Durststrecke GmbH - einer Plattform für die Bestellung und Auslieferung von Getränken - an REWE Digital und den bestehenden Investor GFGH Direkt. FÜR SIE übernimmt die Geschäftsführung.

Die von Simon Biela und Matthias Steinforth 2017 gegründete Durststrecke GmbH hat innerhalb von nur zwei Jahren erfolgreich mit eigenem Team die Marke Durst.de und eine Plattform zur Bestellung von Getränken aufgebaut sowie eine technische Infrastruktur für den Auslieferungs-, Logistik- und Abrechnungsprozess im B2C-Getränkehandel entwickelt. Mehrere Getränkefachhändler nutzen die Plattform bereits für die digitale Abwicklung ihres Getränkelieferservices und profitieren von Online-Bestellmöglichkeiten per App und Web-Shop sowie einer umfangreichen Infrastruktur für Tourenplanung, Auslieferung, Pfandabwicklung und Bezahlung.

"Das Gründerteam hat sich in die speziellen Gegebenheiten und Prozesse des Getränkehandels eingearbeitet und mit Durst.de eine Branchenlösung geschaffen, die wir nun mit unserem Netzwerk von Getränkefachhändlern ausrollen werden", erklärt Dr. Martin Küssner, Vorstandssprecher der FÜR SIE Handelsgenossenschaft eG. "Gemeinsam mit dem Team der Durststrecke GmbH und unserer Expertise in der Vermarktung von Getränken, wollen wir Durst.de zu einer führenden Plattform im deutschen Markt ausbauen."

Henning Meyer, Geschäftsführer der GFGH Direkt erklärt die Ausweitung des Engagements bei Durst.de: "Das Team hat eine professionelle und technisch ausgereifte Plattform entwickelt, die sich bestens für die Belange und Anforderungen von Getränkefachgroßhändlern eignet. Mit Durst.de wollen wir auch weiterhin ein Serviceangebot für den Getränkefachgroßhandel ausbauen und damit für die neuen und wachsenden Herausforderungen in unserer Branche Lösungen anbieten."

"Gemeinsam mit den Investoren konnten wir in den letzten anderthalb Jahren mit Durst.de eine moderne, digitale Plattform für den Getränkehandel aufbauen. Mit der Übernahme können die Gesellschafter nun die Weichen für einen bundesweiten Rollout stellen und bestehenden Getränkehändlern eine attraktive Plattform in einem dynamischen Marktumfeld für den Online-Getränkehandel anbieten", so Matthias Steinforth, Gründer der Durststrecke GmbH.

"Für uns als Gründer und unsere Beteiligungsgesellschaft E113 ist der Exit ein toller Erfolg. In kurzer Zeit haben wir das Team von Durst.de aufgebaut und eine zukunftssichere, technische Plattform geschaffen, die nun von renommierten Partnern aus dem Lebensmittel- und Getränkehandel auf das nächste Level gehoben wird.", erläutert Simon Biela, Mitgründer von Durst und Mitgesellschafter der E113. Gemeinsam mit Matthias Steinforth hat er 2001 die Digital-Agentur kernpunkt gegründet. Ihre gemeinsamen Beteiligungen und Start-Up-Projekte haben die beiden Seriengründer in der E113 gebündelt.

Pressekontakt:

E113 Beteiligungs GmbH
Matthias Steinforth
Telefon: 0160 - 700 3820
E-Mail: ms@e113.de

FÜR SIE Handelsgenossenschaft eG
Dr. Martin Küssner
Telefon: 0221 - 16041-100
E-Mail: Martin.Kuessner@fuer-sie-eg.de

GFGH Direkt Beteiligungs GmbH
Henning Meyer
Telefon: 0421 - 8418 2720
E-Mail: Henning.Meyer@kontor-n.de

Original-Content von: E113 Beteiligungs GmbH, übermittelt durch news aktuell