PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von HHL Leipzig Graduate School of Management mehr verpassen.

01.12.2020 – 03:00

HHL Leipzig Graduate School of Management

Handelshochschule Leipzig (HHL) erhält Bestnoten im Ranking

Handelshochschule Leipzig (HHL) erhält Bestnoten im Ranking
  • Bild-Infos
  • Download

Bestnoten für HHL Leipzig im CHE-Ranking

Die Handelshochschule Leipzig (HHL) belegt Spitzenplätze im Ranking für Masterstudiengänge des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), das heute in der aktuellen Ausgabe der ZEIT CAMPUS erscheint. Zur Spitzengruppe zählt die Handelshochschule Leipzig (HHL) in den Kategorien: Lehrangebot/ Studienorganisation/ Unterstützung im Studium/Auslandsaufenthalte/ Übergang zwischen Bachelor- und Masterstudium/ Wissenschaftsbezug.

Bestnoten für HHL Leipzig im CHE-Ranking

Die Handelshochschule Leipzig (HHL) belegt Spitzenplätze im Ranking für Masterstudiengänge des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), das heute in der aktuellen Ausgabe der ZEIT CAMPUS erscheint. In der Zusammenfassung des CHE heißt es: "Von den sächsischen Hochschulen wird besonders die HHL Leipzig von ihren Masterstudierenden im Fach BWL sehr positiv bewertet. Unter anderem bei der Unterstützung im Studium, dem Lehrangebot aber auch dem Wissenschaftsbezug des Studiums erreicht die Hochschule im bundesweiten Vergleich Spitzenwerte". (Pressemitteilung CHE vom 30. November 2020)

Zur Spitzengruppe zählt die Handelshochschule Leipzig (HHL) in den Kategorien: Lehrangebot/ Studienorganisation/ Unterstützung im Studium/Auslandsaufenthalte/ Übergang zwischen Bachelor- und Masterstudium/Wissenschaftsbezug.

Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) wertet für das Ranking der Masterstudiengänge die Urteile von Studierenden aus sowie Fakten zu Lehre und Forschung. Die Studierenden der HHL beurteilen in dem CHE Ranking unter anderem die Studienorganisation mit besten Werten. So geben sie an, zu 100 Prozent zufrieden zu sein mit der Teilnehmerzahl in den Lehrveranstaltungen.

Roman Pastoors, HHL-Masterstudent (MSc20): "Ich kann die Rankingergebnisse aus meiner eigenen Erfahrung nur bestätigen. Die HHL ist eine sehr persönliche Universität. Trotz wachsender Größe und der Internationalität kennt hier jeder jeden. Die Studieninhalte sind bestens aufeinander abgestimmt und auf die Bedürfnisse der Studierenden ausgerichtet. Die gute Betreuung durch die Professoren und die angemessene Gruppengröße in den Seminaren macht das BWL-Studium hier so angenehm wie effektiv."

Auch die Ausgestaltung des Lehrangebotes findet bei den HHL Studierenden höchste Zustimmungswerte.

Prof. Dr. Alexander Lahmann, Akademischer Leiter der HHL-Master-Studienprogramme: "Wir freuen uns sehr, dass unsere Studierenden auch dem HHL-Lehrangebot Spitzennoten geben. Die Möglichkeiten bei der Wahl ihres Schwerpunktes, die internationale Ausrichtung und die Breite der Lehre empfinden Sie als sehr gut. Mit unseren Interdisziplinären Angeboten, die eine enge Verzahnung der klassischen BWL-Bereiche wie Finanzierung, Marketing oder Strategie bietet, scheinen wir bei den Studierenden genau das anzubieten, was für die Führungskräfte von Morgen relevant ist."

http://www.che.de/downloads/ranking2020/presse/che-ranking2020-master-sachsen.pdf

Das CHE Ranking Das CHE Hochschulranking ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum, bei dem mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen untersucht und insgesamt 120.000 Studierende befragt werden. Im Rahmen des CHE Rankings für Masterstudiengänge wurden in diesem Jahr folgende Fächer untersucht: Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen jeweils an Universitäten und die Fächer BWL und VWL sowohl an Universitäten als auch an Fachhochschulen / Hochschulen für angewandte Wissenschaften.

Handelshochschule Leipzig (HHL) Die HHL zeichnet sich durch höchste Qualität in der Lehre aus, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie durch einen herausragenden Service für die Studierenden. Das renommierte Global Masters in Management Ranking 2020 der Financial Times verleiht der Ausbildung an der Handelshochschule Leipzig (HHL) Spitzenplätze in Europa und der Welt. Das Studienangebot umfasst universitäre Voll- und Teilzeit-Master in Management als M.Sc. oder MBA, ein Promotionsstudium sowie Management-Weiterbildungen. HHL.de

HHL Graduate School of Management

Hauptsitz: Jahnallee 59, 04109 Leipzig

Niederlassungen in Köln und München

Geschäftsführer: Prof. Dr. Stephan Stubner (Rektor), Dr. Marcus Kölling (Kanzler)
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Tessen von Heydebreck