PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von dpa-Faktencheck mehr verpassen.

28.01.2020 – 09:48

dpa-Faktencheck

Kein Beleg für angebliches Churchill-Zitat

Berlin (ots)

Seit Jahren kursiert ein angebliches Zitat von Winston Churchill (1874-1965) im Internet. Der frühere britische Premierminister soll gesagt haben: "Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mehr mitverdienen konnte." Die Worte werden vor allem auf Englisch verbreitet, aber auch auf Deutsch.

BEWERTUNG: Es gibt keinerlei Belege dafür, dass Churchill diese Worte gesagt hat. Vermeintliche Quellenhinweise führen ins Leere. Im Internet tauchen die Worte zudem erst im Jahr 2002 auf.

FAKTEN: In manchen Beiträgen in sozialen Netzwerken werden Churchills Memoiren als Quelle für das angebliche Zitat angegeben. Gemeint ist damit sein mehrbändiges Werk "The Second World War" (Der Zweite Weltkrieg). Durchsucht man die einzelnen Bände online nach dem Ausdruck "unforgivable crime" (unverzeihliches Verbrechen), stellt man fest: Diese Wörter kommen an keiner einzigen Stelle vor.

In anderen Online-Posts wird behauptet, die Sätze entstammten einem angeblichen Vorwort zur Neuauflage des Buches "Propaganda in the Next War" von Sidney Rogerson aus dem Jahr 1938. Die Neuauflage soll im Jahr 2001 erschienen sein. Sucht man allerdings nach dem Buchtitel "Propaganda in the Next War" in der Bibliotheksdatenbank WorldCat, findet man keine Ausgabe des Werkes von 2001. (http://dpaq.de/1L38U) WorldCat verzeichnet etwa eine halbe Milliarde bibliografische Ressourcen und gilt damit als umfassendste Bibliotheksdatenbank weltweit. (http://dpaq.de/d9Cee)

Im Internet findet man zwar einen Text, der sich als das besagte Vorwort ausgibt. (http://dpaq.de/o0byy) Auffällig ist allerdings, dass dieser laut den Angaben im Quelltext erst im März 2002 auf die Webseite gestellt wurde. Churchills angebliches Zitat wird darin zudem ohne Quellenangabe angeführt. Er soll die Worte gegenüber Lord Robert Boothby geäußert haben, einem Politiker der Konservativen Partei. (http://dpaq.de/olnDy)

Eine Suche in den Werken Boothbys ergibt keine Treffer: Die Wörter "unforgivable crime" kommen weder in seinem Buch "Recollections of a Rebel" (http://dpaq.de/nXKQN) noch in "My Yesterday, Your Tomorrow" (http://dpaq.de/GfrAL) oder in "I Fight to Live" (http://dpaq.de/qZQ91) vor.

Auch in Churchills restlichen Werken sind die Zeilen laut dem Churchill-Experten Richard Langworth nicht zu finden. Langworth hat nach eigenen Angaben Zugriff auf 80 Millionen digitalisierte Wörter von und über Churchill, darunter seine Bücher, Aufsätze und Reden.

   --- 

Links:

Zitat auf Deutsch bei Facebook: https://www.facebook.com/jorg.pinske.5/posts/2288360174611792

Zitat auf Englisch bei Facebook mit Quellenangabe "Vorwort": https://www.facebook.com/groups/2520626217964361/permalink/2555740861119563/

Zitat auf Deutsch bei Facebook mit Quellenangabe "Memoiren": https://www.facebook.com/elmar.schenkelberg/posts/10219415240563266

Angebliches Vorwort einer Ausgabe von "Propaganda in the Next War" von 2001: http://www.whatreallyhappened.com/WRHARTICLES/PROPAGANDA_IN_THE_NEXT_WAR_FOREWORD.html (archiviert: http://dpaq.de/tOxgC)

Suche zu "Propaganda in the Next War" bei WorldCat: https://www.worldcat.org/title/propaganda-in-the-next-war/oclc/896509346/editions?editionsView=true&referer=br

Biografische Angaben zu Robert Boothby: https://www.parliament.uk/about/living-heritage/evolutionofparliament/houseoflords/house-of-lords-reform/overview/first-life-peers/sir-robert-john-graham-boothby/ (archiviert: http://dpaq.de/olnDy)

Angaben zu WorldCat: https://www.oclc.org/de/worldcat/inside-worldcat.html

Suche des Begriffs "unforgivable crime" in den Bänden von "The Second World War":

https://books.google.de/books?id=Daxn4IOTqC4C&printsec=frontcover&dq=churchill+gathering+storm&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwi4_POQvaPnAhUD3aQKHaSBCXEQ6AEINzAB#v=onepage&q=unforgivable%20crime&f=false

https://books.google.de/books?id=PT8qAAAAQBAJ&printsec=frontcover&dq=Their+Finest+Hour&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwj-x_-8uqPnAhUDaVAKHTecBEwQ6AEIMjAB#v=onepage&q=unforgivable%20crime&f=false

https://books.google.de/books?id=tuHNCBDpQSQC&printsec=frontcover&dq=churchill+second+world+war+The+Grand+Alliance&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwi6hKjUuqPnAhVKb1AKHUh7DA4Q6AEIQTAC#v=snippet&q=unforgivable%20crime&f=false

https://books.google.de/books?id=m4KpV6XAbZsC&pg=PA152&dq=The+Hinge+of+Fate&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwjUt6-Iu6PnAhVL4aQKHVvuAscQ6AEIPTAC#v=onepage&q=unforgivable%20crime&f=false

https://books.google.de/books?id=R1K76X8qj60C&pg=PP2&dq=closing+the+ring&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwj_nK66u6PnAhVFJlAKHRHVDtkQ6AEINDAB#v=onepage&q=unforgivable%20crime&f=false

https://books.google.de/books?id=VArC_rYqimoC&printsec=frontcover&dq=triumph+and+tragedy&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwj-wbjFu6PnAhUOPFAKHc9HCvMQ6AEIKTAA#v=onepage&q=unforgivable%20crime&f=false

Suche des Begriffs "unforgivable crime" in den Büchern Boothbys:

   - "Recollections of a Rebel": (http://dpaq.de/nXKQN) 
   - "My Yesterday, Your Tomorrow": (http://dpaq.de/GfrAL) 
   - "I Fight to Live": (http://dpaq.de/qZQ91) 
   --- 

Kontakt zum dpa-Faktencheckteam: faktencheck@dpa.com

© dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH. Die vorstehenden Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung von Texten, Grafiken und Bildern ohne vertragliche Vereinbarung oder sonstige ausdrückliche Zustimmung der dpa ist unzulässig. Dies gilt insbesondere für die Verbreitung, Vervielfältigung und öffentliche Wiedergabe sowie Speicherung, Bearbeitung oder Veränderung. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

Weitere Storys: dpa-Faktencheck
Weitere Storys: dpa-Faktencheck