Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von DRESSCUE GmbH

09.10.2019 – 10:29

DRESSCUE GmbH

Corporate Fashion - Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Erfolg

Corporate Fashion - Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Erfolg
  • Bild-Infos
  • Download

Unter Corporate Fashion versteht man die einheitliche, an das Corporate Design eines Unternehmens angepasste, Mitarbeiterbekleidung. Dieser bedeutsame Aspekt der Corporate Identity bringt viele Vorteile mit sich. Einerseits dient Corporate Fashion dem Unternehmen als eine Art Aushängeschild, das die Farben und Elemente des Corporate Designs beinhaltet und gleichzeitig das Firmenimage durch die Kleidung nach außen präsentiert. Andererseits unterstützt einheitliche Kleidung auch das Wir-Gefühl unter Mitarbeitern und kann maßgeblich zu einem besseren internen Firmenzusammenhalt beitragen.

Stärkerer interner Zusammenhalt durch Einheitsbekleidung

Durch einheitliche Kleidung zeigen Mitarbeiter sich unmissverständlich ihrer Firma zugehörig. Dies hat, innerhalb des Unternehmens, vor allem psychologische Vorteile. Denn auf diese Weise entsteht unter Kollegen sofort ein stärkeres Gefühl der Zusammengehörigkeit, was wiederum den Teamgeist stärkt. Dabei handelt es sich um einen der wichtigsten Schritte auf dem Weg zum Firmenerfolg, denn nur gemeinsam im Team kann viel angepackt und vollbracht werden!

Corporate Fashion - Funktional, ästhetisch oder bequem?

Gute Corporate Fashion muss vielen verschiedenen Ansprüchen gerecht werden. Sie sollte sowohl praktisch, als auch ästhetisch und vor allem bequem sein! Der wichtigste aller Punkte ist, dass die Bekleidung an das jeweilige Arbeitsumfeld und die Ansprüche der Branche angepasst ist. Die Devise lautet genau wie im Privatleben auch im Beruf: Kleider machen Leute. Das bedeutet, Corporate Fashion sollte an erster Stelle dafür sorgen, dass Fachkompetenz ausgestrahlt wird, egal in welchem beruflichen Bereich. Handelt es sich um eine Cateringfirma, einen Kindergarten oder doch um einen Sportverein? Mit der passenden Berufsbekleidung wird dies bestenfalls sofort deutlich und der Arbeitsalltag wird mit der richtigen Kleidung erleichtert. Funktionalität, als auch Ästhetik müssen bei Corporate Fashion also unter einen Hut gebracht werden.

Corporate Fashion als Aushängeschild eines Unternehmens

Neben der firmeninternen Vorteile dient einheitliche Kleidung auch als Wiedererkennungsmerkmal für Kunden. Insbesondere für Mitarbeiter, die viel Kundenkontakt haben oder im Außendienst tätig sind, ist Corporate Fashion ein Aushängeschild, mit dem sie auf sich aufmerksam machen und das Image der Firma unterstrichen wird. Kunden können sich dadurch schnell und unkompliziert an das Firmenpersonal wenden, erkennen ein Unternehmen möglicherweise wieder und fühlen sich so automatisch besser aufgehoben.

Firmenbekleidung vom Profi entwickeln lassen

Damit bei der Entwicklung und Herstellung der firmeneigenen Bekleidung alles reibungslos verläuft, ist es durchaus ratsam, sich von einem Corporate Fashion Experten unterstützen zu lassen. Denn nur das Logo auf die Kleidung zu drucken reicht für gute Mitarbeiterbekleidung nicht aus. Zur professionellen Umsetzung gehört das Entwickeln eines individuellen Konzepts, in dem jeder Schritt im Vorhinein geplant wird. Auch bei der Auswahl von passenden Textilien und Schnitten, sowie der Herstellung und anschließenden Lagerung haben Anbieter für Corporate Fashion meist jahrelange Erfahrung und somit das nötige Potential.

DRESSCUE GmbH
Brunsbütteler Damm 448
13591 Berlin 
Tel.: 030 3675850
Fax: 030 367585100
E-Mail: mail@dresscue.de
Webseite: https://www.dresscue.de