Das könnte Sie auch interessieren:

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

05.07.2018 – 07:06

Sono Motors GmbH

Sono Motors erweitert Geschäftsführung um erfahrene Management-Experten
Automobilexperte Thomas Hausch zum COO, Marketingexpertin Isa Krupka zum CCO berufen

  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

Der Mobilitätsanbieter Sono Motors hat Thomas Hausch und Isa Krupka als Chief Operations Officer (COO) und Chief Communications Officer (CCO) mit sofortiger Wirkung in die Geschäftsleitung des Unternehmens berufen. Damit wird das derzeitige Management Board von bisher vier auf sechs Positionen erweitert.

In der neu geschaffenen Rolle des COO wird Thomas Hausch (52) die Entwicklung und Implementierung von Geschäftsstrategien und Produktionsentscheidungen sowie das Management strategischer Partner und Lieferanten verantworten. Er bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung aus der Automobilindustrie in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Vertrieb in seine neue Aufgabe als COO mit ein. Nach leitenden Managementpositionen bei Daimler und Chrysler wechselte Thomas Hausch zum kalifornischen Start Up Coda Automotive - ein auf Elektromobilität spezialisiertes Unternehmen. In den letzten fünf Jahren war er als CEO für Nissan Center Europe verantwortlich und trieb in dieser Zeit unter anderem das Thema Elektromobilität weiter voran.

In der ebenfalls neu geschaffenen Position des CCO wird Isa Krupka (56) den Bereich Unternehmenskommunikation führen und in dieser Funktion für die strategische Ausrichtung der Kommunikation sowie das Reputationsmanagement des Unternehmens verantwortlich sein. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Kommunikation, strategisches Marketing und Markenführung, davon mehr als 15 Jahre in der internationalen Finanzbranche. In verschiedenen Leitungsfunktionen bei Dow Jones Indexes und STOXX Ltd. führte sie das europäische und weltweite Marketing. Zuletzt verantwortete sie bei dem international tätigen amerikanischen Asset Manager VanEck alle Marketing- und Presseaktivitäten des Unternehmens außerhalb der USA.

"Mit unseren neuen Kollegen, ausgewiesenen Experten in ihren jeweiligen Verantwortungsbereichen, werden wir Sono Motors in die nächste Entwicklungsstufe führen und uns strategisch auf den geplanten Wachstumskurs der nächsten Jahre ausrichten. Mit der tiefen Expertise und dem breiten Erfahrungshorizont des jetzt vollständigen Führungskreises sind wir bestens vorbereitet, den Herausforderungen auf unserem Weg zum globalen Mobilitätsanbieter zu begegnen. Mit weit über 6.000 Fahrzeug-Reservierungen und in Vorbereitung von Serienproduktion und Markteintritt Ende 2019 stehen Themen zu Produktionsentscheidungen, Markenaufbau und Kommunikation verstärkt im Fokus. Wir freuen uns sehr, Isa und Thomas in dieser entscheidenden Phase an Bord zu haben und mit ihnen gemeinsam Sono Motors in die Zukunft zu führen", sagt Laurin Hahn, Gründer und CEO von Sono Motors.

Das Management Board wird sich zukünftig zusammensetzen aus den Gründern und CEOs Laurin Hahn und Jona Christians sowie Roberto Diesel (CTO), Thomas Hausch (COO), Isa Krupka (CCO) und Martin Sabbione (CFO).

Pressekontakt:

Julius Zimmer
Mobil: +49 (0) 176 180 501 24
E-Mail: press@sonomotors.com

Original-Content von: Sono Motors GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Sono Motors GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung