FRIDAY Deutsche Niederlassung der Basler Versicherungen Luxemburg A.G.

Neue Zusatzfahrer-Versicherung ab 5,49 Euro: Vollkasko-Schutz, wenn ein anderer als der Versicherungsnehmer das Auto fährt

Berlin (ots) - Die digitale Versicherung FRIDAY bietet sofortigen Schutz für Zusatzfahrer. Mit wenigen Klicks können zusätzliche Fahrer versichert und finanzielle Nachteile bei Unfällen vermieden werden.

Weil Kfz-Versicherungen für den Fall, dass der Fahrerkreis erweitert wird, die Kosten dramatisch erhöhen, verzichten Versicherungsnehmer regelmäßig auf diesen Schutz. Sie setzen sich damit finanziellen Risiken aus, wenn sie das Auto an Dritte verleihen. Bei einem Unfall entstehen dem unentgeltlichen Verleiher Kosten, zum Beispiel durch die Zurückstufung der SF-Klasse. Ist der Fahrer bei der Versicherung nicht gemeldet, gibt es zusätzlichen Ärger - weil Straf- und Nachzahlungen drohen.

"FRIDAY bietet eine einfache Lösung für dieses Problem, die innerhalb von einer Minute mit dem Mobiltelefon zugeschaltet werden kann. Wir schaffen so den Totenwinkel bei der Autoversicherung ab", sagt Dr. Christoph Samwer, Gründer und CEO der digitalen Versicherung FRIDAY.

Die Zusatzfahrer-Versicherung bietet dem Versicherungsnehmer einen Vollkasko-Schutz für die Zeit, wenn ein Dritter am Steuer sitzt. Das Angebot spricht damit zum Beispiel private Autoverkäufer an, die eine Probefahrt mit Kaufinteressenten durchführen wollen. Auch Eltern, die ihr Auto an die Kinder für die Sommerferien verleihen, können von der neuen Versicherung profitieren und sich so vor einer teuren Zurückstufung der SF-Klasse schützen.

Um den Zusatzfahrer-Schutz zu aktivieren, müssen nur Autokennzeichen und der Name des Fahrzeugbesitzers eingetragen werden. Anschließend reicht ein Klick auf den Aktivierungslink und der Versicherungsschutz wird mit Zahlung per Kreditkarte oder Paypal aktiv. So einfach kann Versicherung sein.

FRIDAY ist die erste digitale Versicherung und Versicherungsplattform in Deutschland. Seit März 2017 fahren durch FRIDAY versicherte Autos auf Deutschlands Straßen. Die Kfz-Versicherung wird digital und ohne Papierunterlagen abgeschlossen. Der Antragsprozess beträgt weniger als 90 Sekunden. Das monatliche Kündigungsrecht ist ein Novum unter deutschen Kfz-Versicherern. FRIDAY begeistert seine Kunde durch benutzerfreundliches Design, transparente Tarife und smarte Zusatzleistungen wie die tagesweise Absicherung von Zusatzfahrern.

Der Zusatzfahrer-Schutz wird in Zusammenarbeit mit KASKO Germany und der Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG angeboten. Die Versicherungsplattform FRIDAY agiert in diesem Fall als Versicherungsuntervermittler. Die Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG ist dabei der Versicherer und Vertragspartner. Weitere Informationen zum Leistungsumfang: https://www.friday.de/zusatzfahrer

Pressekontakt:

FRIDAY
Deutsche Niederlassung der Basler Versicherungen Luxemburg A.G.
Lukas Jaworski
lukas.jaworski@friday.de

Original-Content von: FRIDAY Deutsche Niederlassung der Basler Versicherungen Luxemburg A.G., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: FRIDAY Deutsche Niederlassung der Basler Versicherungen Luxemburg A.G.

Das könnte Sie auch interessieren: