Dugena

Es tickt unterm Weihnachtsbaum - Das perfekte Geschenk für den Mann

3 Audios

  • 171108_BmE_Weihnachtsbaum.mp3
    MP3 - 1,7 MB - 01:50
    Download
  • 171108_OTP_Weihnachtsbaum.mp3
    MP3 - 1,8 MB - 01:55
    Download
  • 171108_Umfrage_Weihnachtsbaum.mp3
    MP3 - 770 kB - 00:24
    Download

Ein Dokument

Meisenheim (ots) - Anmoderationsvorschlag:

Seit Monaten liegen schon die Printen, Lebkuchen und andere Weihnachtsleckereien in den Supermärkten und so langsam wird's auch Zeit, mal darüber nachzudenken, wie man seinen Liebsten unterm Weihnachtsbaum eine Freude machen kann. Ob Papa, Opa oder den eigenen Partner - gerade Männer zu beschenken, ist nicht ganz ohne. Wie wär's denn mit einer tollen Uhr? Mathias Pillasch mit Tipps von einer Expertin...

Sprecher: Männer ticken sehr unterschiedlich. Genauso unterschiedlich, wie die unzähligen Uhren, die es gibt. Um da die richtige zu finden, sollten Sie sich als erstes überlegen, zu welchem Anlass Ihr Geschenk getragen werden soll, empfiehlt Simone Groß vom traditionsreichen Uhren-Hersteller Dugena.

O-Ton 1 (Simone Groß, 17 Sek.): "Beim Sport zum Beispiel ist es sinnvoll, auf eine Sportuhr mit Silikonband zurückzugreifen. Wird die Uhr eher im Büro oder zum Anzug getragen, empfehle ich ein klassisches Modell mit Lederband oder, wenn's etwas schicker sein soll mit einem kleinen Retro-Touch, vielleicht eine Taschenuhr. Viele Menschen haben deshalb auch nicht nur eine einzige Uhr."

Sprecher: Außerdem sollte eine Uhr auch zum Look und zu den persönlichen Vorlieben ihres zukünftigen Trägers passen. Hier kommen das verwendete Material und das Uhrwerk ins Spiel.

O-Ton 2 (Simone Groß, 24 Sek.): "Das Material spielt für den Tragekomfort eine entscheidende Rolle. Manche mögen lieber Lederarmbänder, manche Metallarmbänder - Titan ist besonders leicht, aber auch Keramik fühlt sich sehr angenehm an. Bei den Werken, da gibt es natürlich eine ganze Bandbreite an Möglichkeiten: Mechanische Uhren werden von Uhrenliebhabern sehr geschätzt, Funkuhren sind besonders präzise, aber auch ein gutes Quarzwerk hat durchaus seine Vorteile."

Sprecher: Wem die Qual der Wahl zu viel ist, der kann es sich aber auch leichter machen, denn:

O-Ton 3 (Simone Groß, 18 Sek.): "Zeitlose Klassiker wie zum Beispiel unsere Festa Klassik aus der Mechanik-Serie sind sehr beliebt und gehören eigentlich schon fast zur Grundausstattung. Diese gibt es in verschiedenen Farben und Varianten - kurz vor Weihnachten bei einer Sonderaktion anlässlich unseres Jubiläums. Allgemein kann man sagen, dass Chronographen bei Männern sehr gut ankommen."

Sprecher: Was nützt aber die tollste Uhr, wenn sie nach kurzer Zeit schon den Geist aufgibt? Wollen Sie einem Mann wirklich eine Freude machen, ...

O-Ton 4 (Simone Groß, 14 Sek.): "...sind eine gute Service-Leistung sowie Qualität und Expertise des Herstellers entscheidend. Wer eine umfangreiche Beratung sucht, ist natürlich beim Fachhändler am besten aufgehoben. Für gut informierte Kunden bieten Online-Shops auch eine große Auswahl."

Abmoderationsvorschlag:

Wenn Sie Ihren Partner, Vater, Schwiegervater oder Opa mit einer neuen Uhr unterm Weihnachtsbaum überraschen wollen, macht es durchaus Sinn, sich erstmal ein bisschen im Netz umzuschauen. Inspirieren lassen können Sie sich zum Beispiel auf dugena.de und vielleicht ist da dann die richtige Uhr auch schon dabei.

Pressekontakt:

Julia Mayer-Rosa
Tel.: 0711/ 365337-6
E-Mail: julia.mayer-rosa@convensis.com

Original-Content von: Dugena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Dugena

Das könnte Sie auch interessieren: