SIG Sales GmbH & Co. KG

Professionelle Regalpflege für eine erfolgreiche Performance am POS

Um eine professionelle und wirkungsvolle Präsentation von Markenartikeln am Point of Sale zu gewährleisten, setzt die Mehrheit der überregional agierenden Unternehmen auf erfahrene Dienstleister, welche die Regalpflege vor Ort übernehmen.

Die Regalpflege - auch unter dem englischen Begriff Rackjobbing bekannt - bezeichnet einen wesentlichen Teil der Aktivitäten zur Verkaufsförderung vor Ort: Die Pflege und Bewirtschaftung der Regale wird dabei gerade in komplexen Produktbereichen häufig von spezialisierten Servicepartnern übernommen, um sie möglichst effizient und performancestark umsetzen zu können. Aufgrund immer weitläufigerer Verkaufsnetze ist das Outsourcing der Regalpflege vor allem dadurch von Vorteil, dass Rackjobbing Dienstleister wie die SIG Sales GmbH & Co. KG die markenspezifischen Regale mehrerer Unternehmen an einem Verkaufspunkt parallel betreuen können und so erheblich Zeit und Kosten einsparen.

SIG Sales: Breites Leistungsspektrum in der Regalpflege

Die SIG Sales GmbH & Co. KG agiert als spezialisierter Dienstleister für eine professionelle und performancestarke Regalpflege im Namen zahlreicher Markenartikelhersteller - regional, überregional und international. Das Leistungsangebot geht dabei weit über die Erstbestückung und Stammplatzierung von Markenprodukten hinaus: Die fluiden Vertriebsteams übernehmen sowohl die Implementierung als auch die Bewirtschaftung und Entwicklung von Markenwelten am Point of Sale. Die outgesourcte Regalpflege beinhaltet neben der Ersteinrichtung der Verkaufsflächen und -regale auch den fortlaufenden Ausbau und die Pflege der Produktpräsentation. Innerhalb des Services werden außerdem Retouren abgewickelt.

Effiziente Regalpflege mit Hilfe der SALES 360(TM) Systemlösung von SIG Sales

Im Rahmen der SALES 360(TM) Systemlösung werden alle Aktivitäten am Point of Sale sorgfältig in Echtzeit dokumentiert und in einem anschaulichen und individuellen Reporting aufbereitet. Die ständig laufende Erhebung aller relevanten Daten verbessert die Messbarkeit der Performance vor Ort und sorgt für maximale Transparenz und eine optimale Ergebniskontrolle.

Um die Regalpflege hinsichtlich des Umfangs und der Serviceleistungen passgenau auf die Bedürfnisse der jeweiligen Unternehmen zuzuschneiden, bietet die SIG Sales GmbH & Co. KG verschiedene Pakete an: Das Advanced Merchandising wickelt punktuell das stationäre ebenso wie das kategorieübergreifende POS Management ab, während das Professional Merchandising die fortlaufende Betreuung von hochkomplexen Positionierungen übernimmt. Im Big Band-Merchandising setzen die Teams zeitnah flächendeckende Aktionen am POS in die Tat um.

Weitere Informationen unter https://www.sigsales.de/rackjobbing-regalpflege/



Weitere Meldungen: SIG Sales GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: