Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von ADAC SE mehr verpassen.

20.03.2020 – 12:35

ADAC SE

Auto-Abo als Alternative bei nicht vermeidbaren Wegen

München (ots)

Die großen Mietwagenunternehmen in Deutschland melden derzeit einen starken Einbruch bei Vermietungen an Geschäftsreisende, verzeichnen aber gleichzeitig eine gestiegene Nachfrage von Privatkunden, die nach Alternativen zu öffentlichen Nah- und Regionalverkehrsmitteln suchen.

"Das Sicherheitsbedürfnis steht im Vordergrund", so Franz Frank, Geschäftsführer der ADAC Autovermietung. Wegen der Ansteckungsgefahr in Zug, Fernbus oder ÖPNV suchen die Menschen bei nicht vermeidbaren Wegstrecken nach Alternativen mit möglichst geringem Infektionsrisiko".

Vor diesem Hintergrund bietet die ADAC Autovermietung den Mitgliedern des Automobilclubs ein preisgünstiges Angebot zur Langzeitmiete an. Dieses soll insbesondere auch ein Angebot für Familien sein, die über kein eigenes Auto verfügen oder derzeit noch ein weiteres Fahrzeug für einen Übergangszeitraum benötigen.

Wer in der aktuellen Situation eine Langzeit-Miete nutzen möchte, kann diese bei der ADAC Autovermietung zu günstigen Konditionen erhalten: Ab 85 Euro pro Woche* erhält man als ADAC Mitglied bundesweit bei der Sixt Autovermietung einen VW Golf, einschließlich 375 Freikilometern.

Zudem bietet die ADAC Autovermietung ein Sixt-Flat Autoabo für beispielsweise einen VW Polo für 199 Euro pro Monat** mit 1.500 Freikilometern an. Je nach Fahrbedarf sind diese Angebote auch individuell konfigurierbar.

Produktangebot

Das Angebot kann online über das Mietwagen-Vergleichsportal der ADAC Autovermietung (https://autovermietung.adac.de/mietwagen/) gebucht werden.

ADAC ClubMobile, LKW, Transporter, Motorräder oder Wohnmobile sind ebenfalls über das ADAC Mietwagen-Vergleichsportal anmietbar. ADAC Mitglieder erhalten zusätzliche Preisvorteile. Alle Mietwagen-Angebote sind immer und jederzeit vor Anmietung kostenfrei stornierbar.

* Angebot gültig ab einer Mindestmietdauer von 28 Tagen

** Angebot gültig ab einer Mindestmietdauer von 3 Monaten

Über die ADAC SE:

Die ADAC SE mit Sitz in München ist eine Aktiengesellschaft europäischen Rechts, die mobilitätsorientierte Leistungen und Produkte für ADAC Mitglieder, Nichtmitglieder und Unternehmen anbietet. Sie besteht aus 28 Tochter- und Beteiligungsunternehmen, unter anderem der ADAC Versicherung AG, der ADAC Finanzdienste GmbH, der ADAC Autovermietung GmbH sowie der ADAC Service GmbH. Als wachstumsorientierter Marktteilnehmer treibt die ADAC SE die digitale Transformation über alle Geschäfte voran und setzt dabei auf Innovation und zukunftsfähige Technologien. Im Geschäftsjahr 2018 hatte die ADAC SE rund 3500 Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von 1,142 Mrd. Euro sowie ein Ergebnis vor Steuern von 108,0 Mio. Euro.

Pressekontakt:

ADAC SE Unternehmenskommunikation
Marion-Maxi Hartung
T 089 76 76 38 67
marion-maxi.hartung@adac.de

Original-Content von: ADAC SE, übermittelt durch news aktuell