HYPO Oberösterreich

Ausgezeichnetes Rating für Deckungsstock der HYPO Oberösterreich

Linz (ots) - Der hypothekarische Deckungsstock der HYPO Oberösterreich zur Begebung von Pfandbriefen hat jetzt eine ausgezeichnete Bewertung erhalten. Die internationale Ratingagentur Standard & Poor?s gab dem Deckungsstock das Rating AA+ mit positivem Ausblick. Damit wurde die hohe Sicherheit der Bank einmal mehr untermauert.

"Nach dem ausgezeichneten Bankrating mit A+ und positiven Ausblick und dem Prime-Status im Nachhaltigkeitsrating ist das der nächste wichtige Schritt in der Weiterentwicklung unserer Kapitalmarktaktivitäten", betont HYPO-Generaldirektor Andreas Mitterlehner.

Die HYPO Oberösterreich steht zu 50,57 % im Eigentum des Landes Oberöster-reich. 48,59 % der Aktien hält die HYPO Holding GmbH. An der HYPO Holding GmbH sind die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, die Oberösterreichische Versicherung AG sowie die Generali AG beteiligt.

Im Jahr 2015 erzielte die HYPO Oberösterreich bei einer Bilanzsumme von 8,93 Milliarden Euro einen Jahresüberschuss vor Steuern von 31,02 Millionen Euro. In der HYPO Oberösterreich sind 401 Mitarbeiter in 14 Filialen (13 x in Oberösterreich, 1 x in Wien) tätig.

Rückfragehinweis:
   HYPO Oberösterreich
   Mag. Georg Haushofer LL.M.
   +43732-7639-54204
georg.haushofer@hypo-ooe.at
www.hypo.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/18726/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

Original-Content von: HYPO Oberösterreich, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HYPO Oberösterreich

Das könnte Sie auch interessieren: