GfK Entertainment GmbH

Paris Hilton singt sich in die TOP 10

    Baden-Baden (ots) - Die größte Stärke von Paris Hilton ist, sich immer wieder neu zu erfinden. Jetzt hat die Großmeisterin der Eigenvermarktung Pop-Musik für sich entdeckt. Der erste Song des IT-Girls "Stars Are Blind" schafft es direkt in die TOP 10 der Single-Charts. Wie media control/GfK am Dienstag mitteilt, gibt die 25-Jährige ihr Chart-Debüt auf Platz Acht.

    Auf dem Rang davor landet ein weiterer Chart-Entry. Die Mädels der Pussycat Dolls haben sich für "Buttons" Verstärkung von Rapper Snoop Dog geholt. "Buttons" ist der dritte Titel der singenden Showgirls in den TOP 10. Im Jahr 2005 hatten die Amerikanerinnen ihren größten Erfolg mit "Don´t Cha". Sie führten damals zwei Wochen das Ranking an.

    An der Spitze des Single-Hitliste gibt einen Wechsel. Herbert Grönemeyer verdrängt mit "Zeit, dass sich was dreht" die Sportfreunde Stiller von der Eins. Das Müncher Trio muss sich diese Woche mit der zweiten Stelle begnügen. Eine Position nach oben geht es für Shakira und Gnarls Barkley. "Hips Don´t Lie" und "Crazy" verbessern sich auf drei und vier. Oliver Pochers "Schwarz und Weiß" muss deshalb runter auf fünf.

    In den TOP 100 Album-Charts übernimmt "P.U.L.S.E" von Pink Floyd als Re-Entry die erste Position. Erstmals war der Longplayer 1995 platziert und hielt sich damals 29 Wochen in der Hitliste. Die Chart-Rückkehr von David Gilmore und Co. ermöglicht eine neue Musik-DVD der Rocker, deren Verkäufe zu den Album-Zahlen addiert werden.

    Xavier Naidoo macht einen großen Sprung nach vorne. Sein "Telegramm für X" verbessert sich von 32 auf Zehn. Neu dabei ist Thom Yorke. Das Solo-Album des Radiohead-Sängers "The Eraser" geht auf die Elf.

Rückfragen bitte an:
Media Control GfK International GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sven Birgmeier
Telefon: 07221/366218
s.birgmeier@media-control.com

Original-Content von: GfK Entertainment GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GfK Entertainment GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: