Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von HIGH END SOCIETY SERVICE GmbH

17.04.2019 – 14:15

HIGH END SOCIETY SERVICE GmbH

High End 2019 - Die internationale HIFI-Messe für alle, die Musik lieben!

2 Audios

  • 190417_BmE_HighEnd.mp3
    MP3 - 1,6 MB - 01:42
    Download
  • 190417_OTP_HighEnd.mp3
    MP3 - 2,2 MB - 02:21
    Download

Ein Dokument

Wuppertal (ots)

Anmoderationsvorschlag:

Rock, Pop, Hip-Hop, Jazz, Schlager oder Klassik: Musik ist für die meisten Menschen in jeder Stimmungslage ein treuer Begleiter. Und ganz egal, ob man sie auf dem Weg zur Arbeit, beim Joggen oder ganz entspannt im heimischen Wohnzimmer hört: der Sound sollte überall gut rüberkommen. Welche technischen Möglichkeiten es da heutzutage gibt und was beim Musikhören gerade besonders angesagt ist, zeigt die HIGH END 2019 in München. Jessica Martin verrät Ihnen mehr dazu.

Sprecherin: 530 Aussteller aus 41 Ländern bieten den Besuchern der HIGH END 2019 einen ausführlichen Blick in die Zukunft der Unterhaltungselektronik.

O-Ton 1 (Stefan Dreischärf, 32 Sek.): "Neben der hochwertigen Musikwiedergabe, werden wir ganz verschiedene Themenschwerpunkte haben. Zum einen werden wir ein 'Unheard-Konzept' auf dieser HIGH END fahren. Das 'Unheard-Konzept' bedeutet: Wir laden junge Musiker ein und bieten während der gesamten Veranstaltung an, Aufnahmen zu machen, die auch alle veröffentlicht werden. Für den Musiker komplett kostenneutral, noch läuft die Anmeldephase dafür. Bitte bei uns melden, wenn man da mitmachen möchte. Und wir haben am Sonntag einen Familientag. Das heißt, am Sonntag kostet der Eintritt nur fünf Euro."

Sprecherin: Sagt Stefan Dreischärf von der HIGH END. Absolute Neuheit für Fans von Spitzenklasse-HIFI-Anlagen ist in diesem Jahr übrigens das sogenannte 'Sounds-Clever-Konzept'.

O-Ton 2 (Stefan Dreischärf, 19 Sek.): "Dieses 'Sounds-Clever-Konzept' bezieht sich auf Anlagen, die maximal, in der gesamten Bandbreite - also inklusive Verkabelung, Quelle et cetera, 5.000 Euro kosten. Wir haben jetzt schon über 20 Meldungen für diese Anlagen - und manche sind auch deutlich unter 5.000 Euro. Und wir sind unglaublich gespannt, wie das bei unserem Publikum ankommt."

Sprecherin: Besucher der Messe können sich außerdem auf eine riesengroße Vinylplatten-Auswahl freuen sowie den Klang von Kopfhörern, Plattenspielern und Musikanlagen ausführlich testen.

O-Ton 3 (Stefan Dreischärf, 18 Sek.): "Wir haben auch in diesem Jahr einen neuen Rekord: Wir haben noch mehr Hörkabinen, dass ich wirklich empfehlen möchte: Nehmt euch bitte Zeit mit, versucht nicht mit einem Terminplaner in der Hand alles abzurennen, sondern wirklich die Musik zu genießen. Keine Hektik - und immer dem Unbekannten eine Chance geben!"

Abmoderationsvorschlag:

Die HIGH END 2019 findet vom 09. bis 12. Mai im MOC München statt. Tickets dafür gibt's online unter www.HighEndSociety.de.

Pressekontakt:

Diana Kösterkamp
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
der HIGH END SOCIETY
E-Mail: koesterkamp@HighEndSociety.de

Original-Content von: HIGH END SOCIETY SERVICE GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von HIGH END SOCIETY SERVICE GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung